KunstNet uses Cookies. Details.
Abstrakt, Malerei

AbstraktMalerei

Titlerepo-y-2
Material, Techniqueöl leinwand
Dimension 110x70 cm
Year, Location2004
Price Purchase
Tags
Categories
Info572 4 1 6 by 6 - 1 Vote
  • 4 Comments Sign in to leave a comment.
  • Christian Pollhammer
    Christian Pollhammer
    es ist in der tat, meine abstraktion ein ziellosigkeit - auf den moment zustrebend, paradox vielleicht, wo das gefühl des gut und genug klar wird, dann aufhören können, rational interessiert mich nicht, dass ist man eh im leben, lg chris
  • ekI
    Ich bin immer wieder überrascht, dass versucht wird, in einem abstrakten Bild etwas Gegenständliches zu sehen.
    Und dann freue ich mich, dass ich so weit weg davon bin!

    Mir muss ein Bild auch nichts "sagen", die Sprache würde ich wahrscheinlich eh nicht verstehen!

    Anschauen, auf das Gefühl achten, welches sich dabei entwickelt, es einfach nur wirken lassen ... und dann weiß ich, ob mich ein Bild fesselt!

    Bei diesem ist das der Fall! Ganz klar ein Bild, in dem ich mich verlieren und auch wiederfinden kann!

    Großartig die Farbwahl, beeindruckend die Tiefe!

    LG Ike
  • inim
    hallo christian, mir gefällts so wie es ist, ich sehe zwei monster auf einander losgehen,im hintergrund braut sich was zusammen... gruss mini
  • Andrea Zahradnik
    Andrea Zahradnik
    auf mich wirken die drei hauptelemente zu zerrissen, nicht zueinander gehörend. ich tät den linken teil weg lassen. dann kann man einen blauen wal erkennen - oder aber auch einen hubschrauber mit überproportionalem propeller, der versucht, dem inferno zu entkommen... heut haben wir wohl den tag der roten bilder... und mir gefallen die rottöne.