KunstNet uses Cookies. Details.
  • 8 Comments Sign in to leave a comment.
  • mad
    mad
    danke ilse, danke dir josch .-) stimmt mit d farben ...
  • _Josch_
    _Josch_
    Diese Dinger sind wesentlich besser und erinnern mich ein wenig an Chagall. Die Gegenständlichkeit ist noch soweit abstrakt gehalten, dass die Gedanken wandern können. Auch wenn die Deutung der Maria mit dem Christuskind mit 3 heiligen Königen natürlich zuerst aufkommt, könnte es auch was andres sein. Chagall hat auch oft religiöse Themen. Die harten, dunklen Linien geben den Figuren Halt im Raum. Sie wirken präziser gesetzt. Der Kontrast generell ist schön arrangiert: Die Figuren sind hell und von dunklen Linien umgeben, dadurch treten sie in en Vordergrund, trotz des Chaos, denn da wo der meiste Kontrast ist, wandern auch die Aufmerksamkeit hin. Die Farben selbst sind mir etwas zu hart und wenig feinfühlig. Kaum aufeinander abgestimmt oder gemischt. Knall auf knall, blau auf rot, nicht meine Sache. Insgesamt aber schon ein schickes Werk. Dein Bestes ist meiner Meinung nach das andere dieser Art mit dem Baum! Grüße!
  • Art Ilse Schill
    Art Ilse Schill
    interessant :-)
  • mad
    mad
    danke valerie, siggi: ja, ich hab keinen plan ... "es geschieht" ... u mein pers wollen - für oder wider - darf sich zurück lehnen ,-) ich mach beim malen grad an was and rum - ist aber nix für hier. lg
  • Valeri Lanski-Waldt
    Valeri Lanski-Waldt
    toll!
  • lrekcanK
    danke dir. ist ehrlich gesagt gar nicht so meins . ich experimentiere grad ziemlich rum ... eigentlich mag ichs weniger bunt.
    Da bist du beim Experimentieren auf die spielerischen Kalt-Warm-Kontraste gestoßen. Bleib doch noch etwas bei denen.
  • mad
    mad
    danke dir. ist ehrlich gesagt gar nicht so meins . ich experimentiere grad ziemlich rum ... eigentlich mag ichs weniger bunt.
  • lrekcanK
    Du hast so deine ganz spezielle Farbpalette, die mir super gut gefällt. Hat was Leichtes, Beschwingtes. Sehr dynamischer Pinselstrich. Dein Stil wird mir immer vertrauter und er ist einzigartig.