KunstNet uses Cookies. Details.
Akt, Trauer, Licht, Ewigkeit, Mischtechnik,

AkteBinasTrauerLicht

TitleHow to be an Angel
Material, TechniqueMixed media
Dimension 100 x 80 x 4 cm
Year, LocationLinnich 2005
Tags
Info2106 26 4 3 5.9 by 6 - 12 Votes
  • 26 Comments Sign in to leave a comment.
  • NIWREW
    Ich sagte schon vor vielen Sonnen und Monden wie gut ich das hier finde!
  • tra-inoY
    Es erinnert mich an einen Film:
    constantine movie trailer (keanu reeves)
    cooler Gruselfaktor, da er auf psycho-Effekten aufgebaut ist.
    Das Bild ist klasse, lgY
  • .
    .
  • inoY
    Das Bild berührt mich irgendwie sehr.
    Eine beeindruckende Technik hast Du da Bina.
    lgY
  • Herbert Diepold
    Herbert Diepold
    auch sehr schön!! beeindruckende lichtgestalt. lg HD
  • Gaby Morath
    Gaby Morath
    himmlich schön.
    könnte, müßte, will eigentlich das gleiche sagen, was schon vor mir geschrieben wurde.
  • finder
    ein bild was immer wieder neue details preisgibt je öfter man es betrachtet - super in der verarbeitung und strukturen ohne ende!
    man sollte ein gesundes selbstvertrauen haben und an das gute glauben wenn man es betrachtet ;) sonst geht es schief
  • Bina
    Bina
    Danke :ö)

    Die Strukturen, eigentlich sollte man nichts darüber verraten :D......nein es ist nichts Aufregendes, etwas Papier, ein paar Fasern , Spachtelmasse und Sand, also nichts was man noch nicht kennt ;ö).
    Grüße
    Bina
  • Andrea Zahradnik
    Andrea Zahradnik
    diese arbeit hat absolute klasse. der/die angedeutete engel ist wunderbar aufgelöst und abstrahiert. die unterschiedlichen strukturen gefallen mir sehr gut. schade, dass du nichts genaueres über die technik schreibst.
  • anajtaT
    Absolut beeindruckend!!Hier strömt eine undefinierbare Kraft.Liebe Grüße von Tatjana
  • angelika tillmann
    angelika tillmann
    !
  • odnaliW_ocsicnarF
    wirklich sehr beeindruckend in szene gesetzt. kompliment.
  • Bina
    Bina
    Vielen Dank für Eure Kommentare,
    mit soviel Resonanz hatte ich gar nicht gerechnet.
    lg Bina
  • edamoN
    imposant!
  • Renate Branse
    hallo bina, dein engel ist wunderschön.
    gruss aqua
  • laerbus-tra
    klasse arbeit, bina! mir gefallen die andeutungen, die einen hauch von realität haben und dann doch wieder entgleiten!
  • El-Meky
    El-Meky
    Ein schönes Bild mit Tiefe und Schwung !
    lg Ella
  • emarap
    Ich erinnere mich gut und seeeehr gerne an Deine bewegten und witzigen Tierbilder;))) von denen zu diesem Werk hier, einen Bogen zu schlagen fällt leicht, da man auch hier wieder das uberbordende kreative Potenzial sieht. Dein Engel trifft für mich genau den Kern. Man weiß daß sie da sind, aber man kann sie nicht sehen. Vorstellungen müssen verschwommen bleiben. Du beschreibst eher ein Gefühl und das machst Du hervorragend!
    Liebe Grüße,
    Antje
  • Angelika Reeg
    Angelika Reeg
    ohne Worte nur ..........--> **************
  • inim
    wow ich fall vom stuhl *plumps*,gruss mini
  • NIWREW
    Nach sehrgut kommt nichts mehr!
  • Mirjam Voigt
    Mirjam Voigt
    wow...gelungene arbeit

    lg, mivo
  • oediF
    sehr schöne arbeit.
    auch die vergrösserung verrät die strukturmittel nicht recht. sehr gekonnt, sehr gut.
    glg, fidéo
  • relleum_c
    gefällt mir am besten von deinen bildern hier. tolle mischung. hat schwung und tiefe.
  • tuhsediwhtuom
    zeit der engel im kn???
    sieht aber wirklich gut aus:)
  • cobolt
    cobolt
    Schöne illustrativ-abstrakte Mischtechnik, die gefällt. Die Thematik ist nix für mich, aber die Technik bietet viele Möglichkeiten.