KunstNet uses Cookies. Details.
Portrait, Zeichnung, Zeichnungen,

PortraitRealZeichnung

  • Uploaded by bg

    Mein Versuch in Kalligraphie in Kombination mit einem Bild.

Titlewie wahr?!
Material, TechniqueKohle und Tinte
Dimension 21 x 30 cm
Year, Location1997
Price sold
Tags
Categories
Info705 8
  • 8 Comments Sign in to leave a comment.
  • Mausopardia
    Mausopardia
    vielleicht ist es auch gut, dass dieser spruch auf´m bild liegt, weil dir der araber nicht so recht gelungen ist!? die ohren gehen nahtlos zum kopf über und auch wenn der araber große augen hat, ist dieses ä bisserl arg groß geraten! vom doppelkinn, bin ich auch nicht begeistert.....sorry!
    grüßle moni
  • NIWREW
    du hast aus den Chinesischen Weisheiten einiges begriffen
    deine Einstellung ist toll
    also ich mag solche Sprüche und ich könnte mir das Leben ohne diese nicht mehr vorstellen!!!!!!!!!!!
  • bg
    bg
    Ehrlich gesagt haben mich Eure Kommentare echt zum Lachen gebracht. Nicht böse gemeint, echt amüsant :D Zur Erklärung: Das Bild hängt im Büro eines grossen Reitstalls und ich denke es gibt keinen besseren Platz dafür. btw... ein Funken Wahrheit liegt in diesem Spruch *grins*
    Man darf es nur nicht ganz so einseitig sehen ;)
  • rekcator
    Nichts ist dunkler als ein Haufen Stroh - und doch entspringt einmal aus ihm ein Glühwürmchen, das im sommerlichen Mondlicht flackert.


    aus nem chinsesischen weisen sprüchebuch

    also ich mag so sprüche gar net
    und der mit dem lichtlein...ist der schärfste von allem
  • NIWREW
    immer wenn du denkst es geht nicht mehr kommt von irgendwo ein Lichtlein her
    Kalligraphie die höchste Kunst der Chinesen hat sehr viel Weisheit!
  • Angelika Reeg
    Angelika Reeg
    hmm erinnert mich an diese Tages-Abreiß-Kalender,
    mit den tollen weisen Sprüchen,
    nicht böse sein, sowas find ich nur furchtbar,
    aber das ist meine ganz persönliche Meinung
    lg angy ;-))
  • cobolt
    cobolt
    Ich unterstütze Kalligraphie in jeder Form, aber bitte nicht so platt und ohne Weisheiten aus dem Jahreskalender. Dafür hier hätte es weitaus bessere Möglichkeiten gegeben.
  • rekcator
    meine oma hatte immer soetwas im haus verteilt
    bestickt....
    der frühe vogel fängt den wurm
    oder
    was der bauer säht erntet wer weis wär
    und was gott uns gegeben...bla bla soll ma erhalten

    ich habs gehasst
    schöne schrift ,hast dir mühe gegeben aber ansonsten ....soll doch nicht dein ernst sein oder?
    schenkst du es zu weihnachten? wem willst du ärgern?

    ach es ist schon vekauft....wow leute gibts