KunstNet uses cookies and displays interest-based ads. details. ablehen
Malerei

  • Avatar
    Uploaded by Heike Schramm on 02/22/2013

    korrigierte Version - und nu?

TitleÄpfel II
Material, TechniqueAcryl auf MDF, Spachtelmasse mit Rissbildung
Dimension 30 x 30
Year, LocationFebr. 2013
Tags
    Categories
    Info1208 24 10 3.5 by 6 - 4 Votes
    • 24 Comments Sign in to leave a comment.
    • Heike Schramm
      Heike Schramm
      Danke Romy!
    • Heike Schramm
      Heike Schramm
      Danke Valeri!
    • Valeri Lanski-Waldt
      Valeri Lanski-Waldt
      prima!
    • Heike Schramm
      Heike Schramm
      Danke Dir Rainer!
    • Gast , 10
      gefällt mir gut, richtig zum reinbeißen
      LG
      Rainer
    • Elke Harders
      Elke Harders


      Aber klar doch, da kann man nicht wehen. Danke Dir Emma! Wie war eigentlich Euer Kunstmarkt am 23./24.2.? Erfolgreich?

      Ja, war gut. Aber saukalt, bin immernoch abgeknockt. Gab auch gute Presse und so...
    • Heike Schramm
      Heike Schramm
      Ich finde diese Version auch ein bissel besser. Ein stilleben, was einen aktiven Eindruck macht ( ich hab mal schnell zwei Äpfel gewaschen und dir schon mal hingelegt. Iss sie aber auch!!)


      Aber klar doch, da kann man nicht wehen. Danke Dir Emma! Wie war eigentlich Euer Kunstmarkt am 23./24.2.? Erfolgreich?
    • Elke Harders
      Elke Harders
      Ich finde diese Version auch ein bissel besser. Ein stilleben, was einen aktiven Eindruck macht ( ich hab mal schnell zwei Äpfel gewaschen und dir schon mal hingelegt. Iss sie aber auch!!)
    • Gast , 8
      schön gemalt
    • Hackinger Hans
      Hackinger Hans
      Klasse die zwei, und vor allem die Spiegelung sowie die Tautropfen.
    • Heike Schramm
      Heike Schramm
      Danke G K und slydesign für`s Schieben!
    • Heike Schramm
      Heike Schramm
      Genau Thomas! Danke!
    • Gast , 6
      Hi Heike - lange Rede, kurzer Sinn - ich find´s toll!! LG Thomas
    • Heike Schramm
      Heike Schramm
      Danke Sabine!
    • Heike Schramm
      Heike Schramm
      Marion - ich bin mir sicher, dass alles o.k. ist - Kritik ist doch fabelhaft. Wenn ich das nichte, würde ich allein in meinem Kabuff weiterwurschteln. Und ich bin nicht der Typ für eingeschappte Leberwurst.
    • Gast , 5
      gefällt mir! Schöner Kontrast!
    • INFARBE
      INFARBE
      Ich freue mich auf die weiteren Bilder und ich werde auch nichts weiter "bekriteln" :-)

      Nochmal: Das Bild vorher war gut (siehe meinen Kommentar dort: "Klasse Bild!") und dieses Bild ist sehr gut (auch wenn ich dazu unten meine Anregung/Kritik geäußert habe). Ich hoffe, dass meine Rückmeldung richtig angekommen ist, denn nach Deinem Kommentar bin ich mir nicht so sicher...
      Dir ein schönes Wochenende und liebe Grüße
      Marion
    • Heike Schramm
      Heike Schramm
      Leute, ich werde es jetzt so belassen.In dieser Weise gefällt es mir auch ganz gut. So ein paar Naßeffekte kann ich ja noch lavieren. Der Acrylfirnis wird den letzten Glanz auf das Original zaubern (und damit auch einen leichten Spiegeleffekt).Zu meinem Trost sei bemerkt, dass dies ein Bild aus einem Gesamtwerk ist, welches ich für einen Auftraggeber male (sozusagen ein Puzzleteil).Die anderen Teile haben verschiedene Größen und Themen: gesunde Ernährung, Sport, Meditation, Zeitmanagement (also der verantwortungsvolle und bewußte Umgang mit der Ressource Zeit), Liebe, Familie... insgesamt werden das 6-7 Bilder in ähnlichen Farbkombinationen. Das ist das erste und kleinste Bild. Ihr habt also noch einiges zu "bekriteln".
    • Gast , 4
      mir gefällts so besser.. jetzt sehen sie aus. als lägen sie im Regen draußen.. das paßt auch zum Untergrund :))) Lieber Gruß Ute
    • INFARBE
      INFARBE
      Siehste - genau so hab´ich das erwartet! Wie man´s macht...wenn man sich schon beirren läßt. Aber kein Problem. Ich bin ein großes Mädchen mit unzerstörbarem Humor! (HaHa)


      Das Problem kenne ich und es tut mir eigentlich leid, dass ich mich habe hinreißen lassen, etwas zur Tropfenanzahl zu schreiben... Nun habe ich aber ausnahmsweise eine Kritik geäußert und komme aus dieser Nummer so leicht nicht mehr raus...

      Also: Ich finde es gut, dass der Apfel weniger Tropfen hat. Allerdings ist hierbei besonders auf dem großen Apfel der "Nasseffekt" mit leichten weißen Stellen dem Übermalen zum Opfer gefallen... Die laufenden Tropfen sind nicht so meins, aber das ist wie alles andere Geschmacksache....

      Lass Dich nicht verunsichern - viele Deiner Bilder finde ich ganz klasse! Auf ein gutes Miteinander weiterhin und liebe Grüße
      Marion
    • Heike Schramm
      Heike Schramm
      Ach was, ich bin nicht traurig! Ist doch auch nicht so wichtig.
    • Gast , 1
      Siehste - genau so hab´ich das erwartet! Wie man´s macht...wenn man sich schon beirren läßt. Aber kein Problem. Ich bin ein großes Mädchen mit unzerstörbarem Humor! (HaHa)
      Nicht traurig sein - letztlich ist es Geschmacksache und - gut sind beide Versionen ;-) LG Rolf
    • Heike Schramm
      Heike Schramm
      Siehste - genau so hab´ich das erwartet! Wie man´s macht...wenn man sich schon beirren läßt. Aber kein Problem. Ich bin ein großes Mädchen mit unzerstörbarem Humor! (HaHa)
    • Gast , 1
      Die Tropfen sind jetzt zwar in Bewegung - mir hat's trotzdem vorher besser gefallen :-(
      LG Rolf

    Bisher: 497.849 Kunstwerke,  1.941.213 Kommentare,  260.583.674 Bilder-Aufrufe
    Schreib einen Kommentar zum Bild: ‚‚Äpfel II‘‘! KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.