KunstNet uses Cookies. Details.
Zeichnungen, Portrait, Mutter, Alt, Versuch

TitleMeine Mutter...etwa 3 Jahre alt...1. Versuch....
Material, TechniquePastellstift
Dimension A4
Year, Location2013
Tags
    Categories
    Info705 8 10 1 4.5 by 6 - 4 Votes
    • 8 Comments Sign in to leave a comment.
    • uma1011
      uma1011
      Tamarelke....dankeschön...:-))
    • uma1011
      uma1011
      Danke Gisela...das sollte eigentlich nur so eine Art Vorzeichnung werden...einfach mal zum Üben, ob ich das überhaupt kann...werde ich bestimmt nochmals versuchen.....
    • kazctiW-alesiG
      wenn ich schon am gucken bin. bei diesem bild ist der mund besonders gelungen - den halsschatten zum gesicht finde ich allerdings etwas strark. aber insgesamt wieder gelungen. halt ein unverkennbarer uma1011
    • uma1011
      uma1011
      Die...danke für Schieben :-)
    • uma1011
      uma1011
      Die Vorlage dazu ist auch total schön...wie sie da so sitzt mit ihrem Püppchen im Arm...echt berührend...aufgenommen wurde es 1930, also schon vor ewigen Zeiten...leider ist sie schon so lange (20 Jahre) nicht mehr da...Dankeschön für deinen lieben Kommentar, es freut mich sehr...l.G.Uma
    • sokinollihP
      Ich mag dieses Kinderportrait. Ob das jetzt der Fotovorlage entspricht kann ich nicht sagen, trotzdem. Die zu großen Augen stören mich nicht, im Gegenteil. Ein wenig, aber vielleicht ist das ja Absicht, stört mich, dass der Unterkiefer nicht symetrisch ist und die Fliege zu dominant (etwas dezenter würde das Gesicht mehr in den Vordergrund stellen). Sonst ein sehr berührendes Bild deiner Mutter. Gefällt mir gut. Lg Phil
    • uma1011
      uma1011
      Dankeschön Simon...ich habe leider nur eine kleines Foto als Vorlage, wo sie auf einem Stühlchen sitzt...das Gesicht ist nicht sehr gut zu erkennen, aber sie hat da tatsächlich so einen ängstlichen Ausdruck......ich werde es nochmals versuchen und, noch zum Abschluß, ich freue mich über jede Kritik, egal ob negativ oder positiv, nur so komme ich weiter...Ganz liebe Grüße von Uma
    • Simon
      Simon
      Das hast Du schon ganz gut gezeichnet, aber die Augen sind zu groß.
      Wenn Du es realistisch zeichnen willst.
      Zwichen dem linken und dem rechtem Auge muss immer noch ein Auge Abstand sein.
      Nur mal so als Anhaltspunkt. Der Ausdruck ist super .
      Soll keine Kretik sein . LG