KunstNet uses Cookies. Details.
Himmel, Pastellmalerei, Leben, Zeichnung, Malerei, Landschaften

SkyPastellkreideLebenZeichnung

Titleseascape
Material, TechniquePastellkreide auf lanacolours pastellpapier himmelblau
Dimension A5
Year, Location03/2013@pott
Tags
Categories
Info491 8 1 2.2 by 6 - 5 Votes
  • 8 Comments Sign in to leave a comment.
  • Stardust
    Stardust
    Danke für die Tipps parame :))! werde versuchen das umzusetzen, an der Recherche hat es nicht gelegen eher
    an der mangelnden Umsetzung der Technik.
  • adenatsac
    Es ist schön, dass du Spaß hast am Malen. Das gönne ich dir von Herzen.
    Aber bevor du dich an Landschaften heran machst, schau lieber mal bei anderen Landschaftsmalern wie bei denen so ein Meerbild aussieht.
    Ganz wichtig z.B. ist die Horizontlinie.
    Idealerweise markiert sie den goldenen Schnitt.
    Um Tiefe hinein zu bringen, musstest du berücksichtigen, dass je weiter weg etwas vom Betrachter entfernt ist, desto mehr Atmosphäre sich zwischen ihm und dem Objekt befindet.
    D.h. die Farben werden diffuser, bläulicher, heller.
    Das Meer hat meistens jedoch eine etwas dunklere Horizont Linie.
    Mit den Wolken kann man auch noch sehr schön Tiefe in das Bild bringen. Und mit den Wellen, indem man sie größer werden lässt je näher sie am Betrachter sind.
    Direkt unter den Schaumkronen der Wellen ist das Wasser stets etwas dunkler, wird aber, je größer die Welle ist, heller und lässt das Licht durchscheinen.
    Dies sind nur ein paar Tipps. Wichtig wäre aber, auch mal zu genau hin zuschauen, wenn du mal wieder am Meer bist.:-))
  • Stardust
    Stardust
    üben schadet ja nie, allerdings handelt sich es hier wohl um ein motiv das schon außerordentliche malerische fähigkeiten und/oder kreativität vorraussetzt um ein interessantes bild entstehen zu lassen.
    eine gute idee, ins eigene gewand gekleidet ist da viel reizvoller.
    ich will dich aber natürlich nicht in der wahl deiner motive beeinflussen, eines der schönsten aspekte beim malen ist es ja schließlich selbst bestimmen zu können, was und wie man etwas tut.

    Das ist sicher richtig aber bestimmte technische Fertigkeiten verbessern sich nur durch übung bei meinen persönlichen Kreationen hab ich
    Zuviel Spielraum und nebenbei bemerkt ist keine einzige Idee so auf der Leinwand etc. Gelandet wie sie geboren wurde ich bin da ziemlich impulsiv aber ich habe Spaß daran und möchte es ausbauen
    Ich bin beruflich als maschinenschlosser tätig und das Hobby ist ein schöner Ausgleich !Danke für deine lieben Worte
  • Stardust
    Stardust
    Das seh ich anders, ich möchte ja nichts verkaufen sondern aufgrund meiner fehler von anderen lernen und mich weiterentwickeln das geht nur wenn ich den aktuellen stand der dinge teile sodass man mir den einen oder anderen nützlichen tipp oder rat geben kann wenn man möchte und die fortschritte die ich seit Oktober (da hab ich angefangen zu malen)letzten Jahres gemacht habe sind so sichtbar! ich denke es macht viel aus unter welchen Aspekten man das ganze betrachtet und wieviel Verständnis man entgegenbringen mag.
    Danke Dir für deine aufrechte Meinung
  • adenatsac
    Ich bin allerdings der Meinung, dass selbst eine Übung schon etwas mehr Qualität haben sollte, als dieses Pastell, bevor man es der Öffentlichkeit zeigt.
  • Roderich
    Roderich
    üben schadet ja nie, allerdings handelt sich es hier wohl um ein motiv das schon außerordentliche malerische fähigkeiten und/oder kreativität vorraussetzt um ein interessantes bild entstehen zu lassen.
    eine gute idee, ins eigene gewand gekleidet ist da viel reizvoller.
    ich will dich aber natürlich nicht in der wahl deiner motive beeinflussen, eines der schönsten aspekte beim malen ist es ja schließlich selbst bestimmen zu können, was und wie man etwas tut.
  • Stardust
    Stardust
    lieb danke^^! muss noch sehr viel Üben;))
  • Padfinder
    Padfinder
    Ein schönes Bild.Das unruhige Meer gefällt mir sehr gut.