KunstNet uses cookies and displays interest-based ads. details. ablehen
Kind fremd gesicht, Zeichnungen, Fremd, Kind

kind fremd gesicht

TitleKind fremd
Material, TechniqueBleistift Grafit
Dimension A3
Year, LocationApril 2013
Tags
Categories
Info1171 13 51 2 4.8 by 6 - 5 Votes
  • 13 Comments Sign in to leave a comment.
  • Anfang
    Anfang
    danke JUFFY und Grischa

    und Juffy ... ich erreiche nicht immer Ähnlichkeit , weil ich während des Zeichnens oft meinen eigenen Eindruck reinbringe. Somit werde und will ich niemals Auftragsmaler oder ähnliches , weil ich stets dies zu Papier bringe was ich in diesem Augenblick eben will.
    lg
  • Grischa
    Grischa
    WoW dieser Ausdruck beeindrukend wie viel Mitgefühl man diesem Gesicht entnehmen kann Klasse gemacht^^

    lg Grischa
  • Juffy
    Juffy
    Du malst fantastische Gesichter. Ich hatte es auch mal angefangen, die Ähnlichkeit bekomme ich hin aber niemals den Ausdruck und die Mimik eines Gesichts.
  • timber
    timber
    also für 11 mon. angefangen....kommt das schon recht gut rüber....
  • Anfang
    Anfang
    DANKE TIMBER
    Titulierung ;;Künstler ;;ist etwas weit hergeholt,,,,ich habe vor 11 Monaten mit Bleistift zeichnen begonnen und all die Jahre zuvor nichts mit Zeichnen -Malen oder sonstigem zu tun gehabt.Ich zeichne für mich-und nur für mich-Motive die mich in einer Art berühren oder mein Herz rühren . Alles als Entspannung-Spannung-und Spaß gesehen.
  • timber
    timber

    danke TIMBER
    Also dazu möchte ich sagen ,dass ich sehr lange gebraucht habe um diese Zeichnung überhaupt gedanklich für mich auf Papier zu bringen . Ich habe es über Wochen immer wieder verschoben , bis ich innerlich dazu bereit mich fühlte. Diesen Stacheldraht ins Gesicht zu bringen war für mich selbst ein Stich ins Innere. Darum wollte ich diese Stelle auch sehr dunkel hervorheben nur um es zu verdeutlichen.
    danke
    ...es ist voll ok....du hast als künstler die eigene sicht auf die dinge....und siehst deine bilder mit eigenen augen...(...mache ich ja auch so..)....ich bin hier nur betrachter.....finde es aber toll das du es mir erklärt hast...und ich es nun mit anderen augen betrachten kann....
  • Anfang
    Anfang
    gute arbeit gefällt mir......( vielleicht da wo der stacheldraht die haut berührt für mich etwas zu schwarz.....denke bräuchte einen weichen übergang )........ist meine pers. meinung....

    danke TIMBER
    Also dazu möchte ich sagen ,dass ich sehr lange gebraucht habe um diese Zeichnung überhaupt gedanklich für mich auf Papier zu bringen . Ich habe es über Wochen immer wieder verschoben , bis ich innerlich dazu bereit mich fühlte. Diesen Stacheldraht ins Gesicht zu bringen war für mich selbst ein Stich ins Innere. Darum wollte ich diese Stelle auch sehr dunkel hervorheben nur um es zu verdeutlichen.
    danke
  • timber
    timber
    gute arbeit gefällt mir......( vielleicht da wo der stacheldraht die haut berührt für mich etwas zu schwarz.....denke bräuchte einen weichen übergang )........ist meine pers. meinung....
  • Gast , 5
    man ist versucht ihr das aus der hand zu nehmen. sehr schön getroffen
  • Gast , 4
    erschreckend schön!!! lg :))
  • Gast , 3
    Schön - und erschreckend....erschreckend schön.... Tolle Arbeit. LG Rolf
  • Anfang
    Anfang
    Vielen Dank an alle fürs Schieben
  • Gast , 1
    Ein der berührendes Bild. Gefällt mir wieder sehr gut. LG

Bisher: 498.021 Kunstwerke,  1.941.372 Kommentare,  260.783.676 Bilder-Aufrufe
Schreib einen Kommentar zum Bild: ‚‚Kind fremd‘‘! KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.