KunstNet uses cookies and displays interest-based ads. details.
Malerei, Abstrakt

AbstraktMalerei

TitleGlockenspiel
Material, TechniqueAcryl / Leinwand
Dimension 50 * 68
Year, Location2001 - Wien
Price Purchase
Tags
Categories
Info896 4 6 by 6 - 2 Votes
  • 4 Comments Sign in to leave a comment.
  • Gast , 2
    Das ist richtig, Herr Allphons.

    Aber zeigt sich nicht gerade im kleinen Format der Könner?

    Ersetzen sie "Pollock" in meinem Kommentar einfach durch: Wols. Er kleckste und spritzte kleinformatig (übrigens schon lange, bevor Herr Pollock drippte!), was seine Bedeutung keineswegs minderte.

    Mich freut es sehr, solche Tachismen hier sehen zu dürfen, zumal diese Art Kunst in diesem Forum ja eher unbeliebt zu sein scheint (leider!).

    A. Def
  • Alfons Zabojnik
    Alfons Zabojnik
    @ Herr-A-Def:
    Danke für die vielen Kommentare :-) Feedback schadet nie was - schon gar nicht so ein freundliches!
    Aber für einen Pollok ist das Bild vom Format her schon zu klein...da muss man ganz vorsichtig kleckern und spritzen *g*
  • Gast , 2
    Hier könnten Pollock und Hartung Pate gestanden haben, ein schöner "Mix". Das gefällt mir noch besser als "Birds". Fein und kraftvoll. GUT!
  • Gast , 1
    quasimodo auf speed?
    ;)