KunstNet uses Cookies. Details.
  • 3 Comments Sign in to leave a comment.
  • balcevahristina
    balcevahristina
    Vielen Dank für die Kommentare. Ja, das stimmt. Beim Raku werden die Werke bei 1000°C aus dem Offen entnommen und in einem Behälter mit Sägespäne gestellt zum räuchern.Mehr Infos gibt es auf meine Internetseite unter "www.feuer-keramik.de"
  • kazctiW-alesiG
    sehr schöne figuren.
    also erst in den brennofen, dann in ein mit holzspänen gefülltes gefäß mit deckel zur sauerstoffreduktion ?
    geht das so? lg gisela
  • sebulon
    sebulon
    Klasse!