KunstNet uses Cookies. Details.
Ilike, Fotografie, Menschen

ilike

Title*
Material, Techniquedigital
Dimension yy
Year, LocationEssen 2013
Price Purchase
Tags
  • ilike
Categories
Info656 12 3 2.8 by 6 - 6 Votes
  • 12 Comments Sign in to leave a comment.
  • eibubhcliM
    bitte nicht widersprechen. du weißt ich mag sowas nicht
  • Roderich
    Roderich
    hatte ich auch nicht angenommen, sondern unsere schnittmenge in vergleich gestellt.
  • eibubhcliM
    ich meine auch nicht,dass sie sich schämen muss sondern ich meine es eher allgemein.
  • Roderich
    Roderich
    also schämen muß frau sich für diese fotos ganz sicher nicht, mut erfordert es aber wohl trotzdem sich so offen zu präsentieren.
  • eibubhcliM
    Es würden wohl viele von uns solche Bilder (von sich) nicht ins Netz stellen. Doch tut es dann mal jemand, und dies mit dieser Offenheit, ist das Erstaunen groß.
    Ich finde die Bilder teils sehr gelungen. Nicht weil ich ein Mann bin, vielmehr, weil die Serie erst die Kunst darin zu erkennen gibt.

    finde ich auch. in der eigenen wohnung braucht man sich vor nichts zu schämen und kann einfach man selbst sein. so sehe ich die fotos.
  • A.Werther
    A.Werther
    Es würden wohl viele von uns solche Bilder (von sich) nicht ins Netz stellen. Doch tut es dann mal jemand, und dies mit dieser Offenheit, ist das Erstaunen groß.
    Ich finde die Bilder teils sehr gelungen. Nicht weil ich ein Mann bin, vielmehr, weil die Serie erst die Kunst darin zu erkennen gibt.
  • scusiO
    scusiO
    Intimissimi. #
  • Roderich
    Roderich
    sehe ich so ähnlich ähnlich wie Oink, derart privat anmutente fotos würde ich mich auch nicht trauen im netz zu posten, es sei denn es wäre eine fiktive figur von mir, was mich zu der frage führt, ist das echt?
    vielleicht bin ich auch nur ein wenig prüde. ;)
  • FrauLangstrumpF
    FrauLangstrumpF
    Schweinchen hatte ich auch mal:)
  • Oink
    Oink
    Sehr schön. Bin da wohl zu kleinkariert. Dann geh ich jetzt Schweinefutter kaufen.
  • FrauLangstrumpF
    FrauLangstrumpF
    Oink, nimms leicht:)
  • Oink
    Oink
    Als jemand, der nur sehr ungern fotographiert wird kann ich Deine Beweggründe, soviel von Dir selbst zu veröffentlichen eher schwer nachvollziehen. Aber die Bilder sind gut und ich hab recht viele angeschaut und man kommt ins Grübeln, was für ein Mensch Du wohl bist. Trotzdem hat man das Gefühl, das man das eigentlich nicht sollte und das das sehr privat ist. Die Titel find ich übrigens auch öfters sehr gelungen.