KunstNet uses cookies and displays interest-based ads. details.
Aquarellmalerei, Gaststätte, Gebäude, Baalsdorf, Aquarell

GasthofGebäudeBaalsdorfAquarell

  • Avatar
    Uploaded by Burkhard Posanski in Aquarelle Landschaften

    Wenn ich in die Stadt fahre, muß ich an dieser Ecke in Baalsdorf vorbei. In dem verlassenem Glas-Bier-Geschäft werden seit ca 15 Jahren keine Gäste mehr bedient. Der Gebäudekomplex verfällt in aller Ruhe. Im Sommer verdecken 3 dichtstehende Kastanien das Elend.

TitleVerlassener Gasthof
Material, TechniqueWatercolor
Dimension 40/30 cm
Year, Location2013 Leipzig
Price Purchase
Tags
Categories
Info1086 10 13 5 by 6 - 7 Votes
  • 10 Comments Sign in to leave a comment.
  • Burkhard Posanski
    Burkhard Posanski
    Hallo Limone u. Piotr,
    ich danke euch für die Komplimente u. die netten Worte,
    LG Burkhard
  • piotr_koshokar
    piotr_koshokar
    ein wunderschönes gelungenes Aquarell Burkhard! Lg Piotr
  • Limone
    Limone
    Mit gefällt, wie Du unsren Blick auf vergängliche Schönheiten richtest.
    Das ist ein ganz zauberhaftes Aquarell.

    Übrigens habe ich in meinem Büro ein ebenfalls zauberhaftes Bild von Dir für den Januar aufgeschlagen.
    Ich freue mich daran!

    LG Limone
  • Burkhard Posanski
    Burkhard Posanski
    Hallo Ira,
    danke für die Blumen,
    LG Burkhard
  • Irina Usova
    Irina Usova
    sehr schönes Aquarell, LG.Ira
  • Burkhard Posanski
    Burkhard Posanski
    Hallo Fanta, Renate, Agnes u. Patrick,
    ich danke euch für die positive Bewertung u. die netten Worte,
    LG Burkhard
  • PJK
    PJK
    Dir ist wieder ein sehr idyllisches Bild gelungen, sehr schön :-)
    LG, Patrick
  • Agnes
    Agnes
    ein sehr schönes Aquarell, die Stimmung super eingefangen**************lg Agnes♥
    genauso ein Gasthof steht auch bei uns....................heul
  • Renate Scholz
    Renate Scholz
    es ist Dir wieder gelungen die Stimmung gut einzufangen
    lg rena
  • Gast , 1
    Schön, dieser Baum steht da wie ein Wächter. Das Aquarell ist Klasse, ich wünschte ich könnte das auch so schön!