KunstNet uses Cookies. Details.
Fotografie, Staubtuch, Alt, Nikotingetränkten, Spinnweben, Ungewaschen

FotografieKonkretStaubtuchAlten

  • Uploaded by apogaeum

    Ritorna vincitor! ... E dal mio labbro
    Uscì l´empia parola! Vincitor
    Del padre mio ... di lui che impugna l´armi
    Per me ... per ridonormi
    una patria, una reggia, e il nome illustre
    Che qui celar m´è forza. Vincitor
    De´miei fratelli ... ond´io lo vegga, tinto
    Del sangue amato, trionfar nel plauso
    Dell´Egizie coorti! E diestro il carro,
    Un Re ... mio padre ... dicatene avvinto!
    Bildnerische Bearbeitung der Oper "AIDA" von Guiseppe Verdi.
    siehe auch: 🔗
    und: 🔗
    Beitrag zum Thema "Monatsbild nach Musik."
    siehe auch:


    Salomé mit dem Haupt Johannes des Täufers

TitleAida
Material, TechniqueRauminstallation unter dem Scanner, Staubtuch mit alten Spinnweben (vollgesogen mit Nikotin), Geschirrspültuch (seit einem Jahr benutzt und ungewaschen), zwei Dessertlöffel, zwei Doxepin- und Perazinfilmtabletten
Dimension JPEG
Year, LocationWürzburg, 2006
Price Purchase
Tags
Categories
Info1440 8 2 2 6 by 6 - 2 Votes
  • 8 Comments Sign in to leave a comment.
  • ilerb
    *****
  • ilerb
    deine ---->
  • apogaeum
    apogaeum
    Also, die Löffel sind trotzdem sauber geworden...
  • Sigi
    Sigi
    Trotz des dezenten Hinweises auf alte Spinnweben und Putztücher: die sparsamen Mittel sind sehr geschickt und effektvoll eingesetzt, spiegeln damit auch den Ort wider. Im Übrigen stimme ich Meberts Kommentar zu.

    Besorgniserregend finde ich allerdings die Tatsache, dass das Geschirrspültuch seit einem Jahr benutzt und nicht gewaschen wurde. Findet es demnächst Verwendung als Othello? Da bin ich sehr gespannt drauf!

    Sigi
  • Erwin Moser
    Erwin Moser
    witzig and spoonful.... apropos sind die Löffel von aida.dk/Default.asp?ID=308
  • trebeM
    durch tabletten angedeutete hirnorganik, andeutung der in aida nur möglichen liebe im tod durch die nicht-verbindung von körper-kopf und der asexuellen/akörperlichen löffel-edelstahltitties, andeutung klassischer frauenrolle durch spültücher, andeutung der frauenthematik durch erwähnung des schmutzigkeitsgrad eben dieser spültücher ... und so weiter.

    ein vorzügliches werk, herr apogäum.
  • Mausopardia
    Mausopardia
    *hust* *keuch* ...und mit einem wisch ist alles wech! da helfen keine pillen und keine trockenen umschläge.....denk ich mal.....aber nix für ungut.....luschtig! :-)))))
  • nielK_H
    grandios, herr apogaeum * * * * *

    wird das ein opernführer der besonderen art?
    mehr: norma, tosca, tristan & isolde, la traviata, carmen …
    das wird ein feines buch !!!

    sehr schön den kopf in reiner tablettenform darzustellen; ist eben alles chemie

    und eine frauengestalt durch dreckige putztücher … traumhaft … damit schafft man sich freunde :)