KunstNet uses Cookies. Details.
Malerei

Malerei

  • Avatar
    Uploaded by Andreas

    Ach, ach, ach, ich will immer schöne ernsthafte Bilder malen, doch immer kommt mir was dazwischen.
    Ich dachte, Schilf und Aronstab, schick-schick! Spachtel-spachtel-Farbtopf-Explosion, und dann guckt mich sowas an.
    ***
    Was mach ich jetzt damit? Ich höre die Worte aus meiner Kindheit: "Ach Junge, so mach doch mal was Vernünftiges!"
    O.K.: Augen zuhalten und Zunge raus!

TitleAronius im Schilfe (unfertig)
Material, TechniqueAcryl auf Malkarton
Year, Location2006, Berlin
Tags
Categories
Info831 24 6 by 6 - 2 Votes
  • 24 Comments Sign in to leave a comment.
  • Eva Ch. Schönthaler
    Eva Ch. Schönthaler
    doch mach mal, looooos>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>
    gibt auch wieder **************
    lg chaplin
  • Andreas
    Andreas
    @chaplin: Danke! (:
    Jaaaa, also... das hat sich inzwischen, öhmn, doch etwas verändert, zumindestens der Hintergrund, und ich weiß nicht, ob zum Guten... ich traue mir nicht, es erneut hochzuladen
    *nervös an Fingernägeln herumkaut*
    ....
    hihi!

    LG
    Andreas
  • Eva Ch. Schönthaler
    Eva Ch. Schönthaler
    hallo lieber mond,
    "super geiles bild"
  • norbert hafer
    norbert hafer
    ne! es stimmt nicht
  • Horst Fischer
    Horst Fischer
    a. Was, bitte, ist etwas vernüftiges?
    b. Schlabbrige Pommes, lauwarme Wiener und angetrockneter Senf an einem Stehplatz direkt neben der Klotür.
    Im Forum wurde nach Rezepten gefragt.
    Ich denke das paßt.
    Hi angy
  • Angelika Reeg
    Angelika Reeg
    hihi, kommt druff an wie alt der schon is *lach*
  • Horst Fischer
    Horst Fischer
    angy, ist der Senf jetzt auch grau?
  • Angelika Reeg
    Angelika Reeg
    he he Andreas, in der Nacht sind alle Katzen grau,
    die beste Zeit um seinen Senf abzugeben *grins*
  • Andreas
    Andreas
    Sacht emmal... *aufdieUhrguckt* DÜRFT Ihr überhaupt noch auf sein, so spät?
    tzz,tzz,tzz...
    Nur Mond darf, weil... darf ALLERDINGS, weil... Nachtwächter!
    Und IHR?
    *strengguck*
    *allenmalwaszuerzählenversucht*

    Mond, wachsamer!
  • Horst Fischer
    Horst Fischer
    Das ist ja das Problem:
    Ich hab keins
    doch ich hätte
    eins haben sollen
    hat man versucht mir zu erzählen.
    Weil das so ist
    genieße ich es
    in Kommentaren so zu schwanken.
    Macht spass.
    Don´t worry
    be happy,
    höre ich grad.
    H.
  • Andreas
    Andreas
    @ zmaus:
    Also, immerhin ist aus mir schon eine Nachtjack...äääh, Nachtlaterne geworden. Und bald, jahahaaaa, da bin ich ein Schtar!
    (öhmn, oder vielleicht doch nicht?!)

    @HoFi:
    *sichalsTherapeutverkleidet*
    *Hüstel*
    Herr HoFi, SIE müssen jetzt ganz fürchterlich ehrlich sein und Vertrauen zum Mond,.... ääääh, Therapoden haben...
    WAS... war denn da so peinlich?
    *mitMüheNeugierüberspielt*
    Wir sind hier unter uns...
    *Transparentvorhängezuzieht*
    *reinwissenschaftlichesInteresseheuchelt*

    (o:
    Mondelinius, der Ältere
  • Horst Fischer
    Horst Fischer
    Erinnert mich an heute eher peinliches.
    Ohne es vermissen
    oder leugnen zu wollen.
    Obersupersondergrins.
    H.
  • zmaus
    zmaus
    Also wirklich - so wird das nix - was soll aus Dir denn noch werden? Mach doch endlich mal was vernünftiges!!! *duckundwech*

    LG, Sabine
  • Andreas
    Andreas
    Danke Dir! (:
    (dem Kamm geht's inzwischen wieder gut; dank meiner schnellen Reaktionszeit ging es ja noch einmal gut, da ich schon einen Kaffee getrunken hatte! Vor dem morgendlichen Kaffee oder des Abends sollte sowas aber lieber nicht passieren! Unheil droht!)

    LG
    dlM.
  • Camaleona
    Mir gefällt Dein Bild und die Idee dazu sehr gut. Ebenso Deine Texte. Du bist halt ein wirklich lieber Mond (meine Vorstellungen wurden nicht enttäuscht!) und mir macht es, aus diesem Grunde, sehr zu schaffen, dass Dir Dein Kamm beinah ins Klo gefallen wäre.
    Ich würde Dir auf jeden Fall einen Neuen spendieren, schon weil ich Dein obiges Bild als gelungen, kreativ und witzig empfinde.
    LG. Camaleona
  • Andreas
    Andreas
    Danke, danke! (o:

    @tatjana:
    Egal, was für Sterne, ich nehm alles was blinkert, hihihi!! (Breshnevs mit Orden gepflasterte Uniform würde gegen schicke Mondes-Jacke verblassen!)

    angy schrieb:
    mach doch mal was vernünftiges? wer sagt denn sowas, tztztz


    Na wer wohl, die üblichen Verdächtigen: Tante Frieda, Onkel Max (Nicht Max Goldt, der würde sowas bestimmt niemals sagen!), Vetter Franz, Großcousine Theresa usw..
    Also alle, die gern mit dem Kopf wackeln und den Ernst des Lebens als Steuererklärung erkannten.
    Ich aber kenne den Ernst gar nicht so genau. Da könnte ja sonstwer kommen, nech, nech, nech...
    (o:

    *mit Laterne winkt*
    Mond, imma liab!
  • Angelika Reeg
    Angelika Reeg
    hihi, gefällt mir supergut
    mach doch mal was vernünftiges? wer sagt denn sowas, tztztz

    klasse gemacht
    lg angy ;-))
  • Tatjana Senz
    Tatjana Senz
    alleine aus sympathie würde ich ja schon fast dazu neigen hier 5 Sterne zu vergeben:)
    Du hast schon eine humorvolle art zu schreiben...Und der Kerl, der da aus dem Loch schaut, der grinst ebenso freundlich.Also beschmeisse ich dich mal mit symbolischen Sternchen;)LG von Tatjana
  • Andreas
    Andreas
    Francisco_Wilando schrieb:
    (...)das was ich nicht schreiben wollte, wäre etwas frivoles gewesen:o))


    Ha!
    Ich WUSSTE es! Jaja, der Aronstab. Und das Umblatt *hüstel*
    Also... *schweigt*
    Äh...
    Ich bin nicht sicher...
    Sollte mir das plöööde Unterbewusstsein einen Streich gespielt haben? Ich meine, warum zum Teufel komme ich überhaupt auf so ein Motiv?
    *Kopfkratz*
    Darüber muss ich erst mal meditieren.
    (o:

    LG
    dlM.
  • odnaliW_ocsicnarF
    nein andreas, das bild, so wie ich es hier sehe ist für mich fertig und gefällt mir wirklich sehr gut, das was ich nicht schreiben wollte, wäre etwas frivoles gewesen:o))

    aber ich bin neugierig, was du zauberst, wenn du mal so richtig in rage bist und dadurch, dass du deine binsel nicht findest, noch aufgewühlter wirst und dir somit nichts anderes übrig bleigt, das bild dann doch mit der spachtel fertig zu machen:o)) ich arbeite ja auch oft mit der spachtel, zuerst trage uch die farbe dick auf und dann kratz ich sie stellenweise wieder runter, das gibt tolle effekte. weiter so:o))
  • Andreas
    Andreas
    @ Francisco_Wilando:
    HarrHarr, ich weiß, dass es auch "handwerklich" schrecklich ist! ...Hihihi!
    Macht aber nix. (;
    Ich habe hin und her überlegt, wie das passieren konnte, folgende Theorie: Spachteln ist angesagt, wenn ich große innere Unruhe verspüre. Diesmal schien diese Unruhe aber nicht stark genug gewesen zu sein, der Energie-Fluss versiegte vor der Vollendung. Ohne es recht zu merken, befand ich mich wieder im Gleichgewicht mit der Welt, und fing an, ganz selbstvergessen (CD von Sigur Ròs spielte nebenher) mit dem Pinsel herumzupfriemeln.
    Geplant war das nicht - wenn ich das nächste mal spachtle, muss ich wohl die Pinsel außer Reichweite legen!
    ***
    Nun habe ich an dem Kerl auf dem Bild noch etwas herumgemalt (Musik-Untermalung: Rasputina). Ich lad es dann irgendwann nochmal hoch, wenn es fertig ist.
    (:

    LG
    dlM.
  • odnaliW_ocsicnarF
    hä hä..... cooool, ich schreib jetzt aber nix dazu:o))
  • Andreas
    Andreas
    @mivo:
    ...danke, das ist etwas Trost... *schnüff*
    Da der Aronius nun mal da ist, werde ich ihn wohl noch etwas ausbessern/modellieren und das "Umblatt" evt. auch...
    Aber erstmal fange ich was neues an, bevor ich das alte zu Ende mache, wie immer. (:
    Der Tag fing ja heute auch nicht gut an, vorhin wäre mir fast mein Kamm in's Klo gefallen.
    Ich geh jetzt erstmal einkaufen, Hunger hab
    ich auch....
    (;
    LG
    dlM.
  • Mirjam Voigt
    Mirjam Voigt
    hihi...ich finde es klasse ;o)
    irgendwann klappen schon die ernsten sachen ;o) aber lass dir zeit ;o)

    lg, mivo