KunstNet uses Cookies. Details.
Kunsthandwerk, Logo, Design

Kunsthandwerk

  • Uploaded by Koem

    2 Stahlplatten. Hintere 75/75cm vordere 65/65cm. Heben sich ca 4cm voneinander ab. Logo aus Keramiken, in die Schrauben geklebt sind. Logo hebt sich etwa 1,5 cm von der oberen Platte ab.

TitleLogo für Pixeldealer-Design.com
Material, Techniqueverzinktes Stahlblech, Keramik, Schrauben, Lack
Year, Location06
Tags
Categories
Info803 9 2
  • 9 Comments Sign in to leave a comment.
  • Netyer
    Netyer
    cooles teil
  • Koem
    Koem
    :) Hi Michael. Klar hab ich das aus Sprühwurstflaschen gedängelt. Mit meinem dicken Hintern bin ich ein paar mal rübergerutscht und schon... naja die Schwerkraft halt. Ich liebe Physik :)
    Das mit dem Deckchen ist eine gute Idee und die Pippiornamente dürfen natürlch auch nicht fehlen. Wäre in After.steg bestimmt der Burner. Mal sehn was das Leben noch so bringt. So jetzt muss ich zur Wassergymnastik und ein bisschen ins Becken pullern. Lieben Gruß an dich Michael. Dein Luftbefeuchter Köm. :O)

    Hi Micha. Danke Dir. Lieben Gruß.
  • inim
    hallo andreas, wow find ich sehr gelungen *************************************************************************************************************************************gruss mini
  • trAteV
    @Hi Andreas - warst lange nicht mehr hier! Jetzt weiß ich auch warum. Das Ding hier spielt auch in der Drachenklasse!!! Die hier von Dir verwendeten Stahlplatten hast Du doch stilecht aus alten Sprühwurstflachen gedängelt - oder? Ich bin mir absolut sicher, dass wenn Du so weiter machst, uns hier bald ein fußgelöppeltes Edelstaldeckchen mit Pipi-Ornament präsentierst.
    Phantastische Arbeit - mach weiter so!!!!!!!! LG Michael
    * * * * * * * * * *
  • Koem
    Koem
    :) Danke Werner.
    LG.
  • NIWREW
    Ja,Klasse Arbeit!*****
  • Koem
    Koem
    Danke euch Beiden für euren Kommentar.
    Danke Angy, danke Hofi.
    Lieben Gruß.
  • Horst Fischer
    Horst Fischer
    It sells
    schön das Du es machst.
    H.
  • Angelika Reeg
    Angelika Reeg
    wow und nochmals wow,
    he Andreas das sieht ja irre gut aus,
    großes Kompliment,
    eine sehr schöne Arbeit
    lg angy ;-))