KunstNet uses Cookies. Details.
Spektrum, Spektralfarbe, Regenbogen, Schillernd, Bunt, Vielfarbig

SpektrumSpektralfarbenRegenbogenirisierend

  • Uploaded by robolotion in Objekte

    Komposition aus vier spektralfarbenen Rechtecken über verschwommenem Graustufenhintergrund. Irisierendes Farbglas als Ausgangsmaterial. Original ohne ©-Vermerk.

TitleFarbfelder
Material, TechniqueKunstdruck, Fotoabzug
Dimension 60 x 45 cm
Year, Location2014, Berlin
Price Purchase
Tags
Categories
Info548 5 1 by 6 - 1 Vote
  • 5 Comments Sign in to leave a comment.
  • robolotion
    robolotion

    das klaut dir keiner glaub mir. aber sicher bin ich mir da auch nicht hundertpro, nach allem was meine augen durchgemacht haben


    Danke, falls das jetzt ein Kompliment gewesen sein soll. Aber Dein Geschmack ist nicht unbedingt maßgeblich, da nicht der einzige. Kannst Du mir einen guten Anwalt nennen, der mich beim bisher Geklauten vertritt?
  • doowderflivE
    @Daniel: Worauf beziehen sich die ersten beiden Sätze Deines Kommentars?
    Deine Uploads brauchen keinen ©-Vermerk, sie sind durch ihre geringe Größe quasi geschützt. Zudem handelt es sich um Malerei, d. h. um Unikate. Bei digitalen Werken verhält es sich etwas anders. Da gibt's erst mal nur 'ne Bilddatei. Die will ich genauso wenig mir nichts dir nichts hergeben, wie Du Deine Leinwände. Gerade in der Malerei ist es üblich, Bilder zu signieren und zu datieren. Das dient der Information und hat auch den Effekt eines ©-Vermerks. Die großen Meister haben's nicht anders gehalten.

    @Evilfredwood: Ich kann in Deinem Profil nichts finden, was Anlass geben könnte, über Urheberrechte nachzudenken. Weißt Du, wie es sich anfühlt, wenn man etwas Selbstgemachtes zum Verkauf anbietet und dann feststellt, dass jemand anders Geld damit verdient, ohne einen deswegen gefragt zu haben? Sollte der Gewinn nicht eher dem Macher zustehen?

    Ich halte es folgendermaßen:
    Es soll möglichst eine Bildschirm füllende Ansicht möglich sein, von mir aus auch eine Postkarte oder ein T-Shirt-Druck in gerade noch akzeptabler Auflösung. Der ©-Vermerk soll erkennbar, jedoch nicht allzu störend ausfallen. Wer ein Bild darüber hinaus verwerten will und sich am Wasserzeichen stört, kann sich an den Urheber wenden. Für meine Arbeit brauche ich Zeit und Gerätschaft. Weshalb sollte ich jemand anderem die Möglichkeit geben, aus meinem Aufwand einen Gewinn abzuschöpfen?

    das klaut dir keiner glaub mir. aber sicher bin ich mir da auch nicht hundertpro, nach allem was meine augen durchgemacht haben
  • robolotion
    robolotion
    @Daniel: Worauf beziehen sich die ersten beiden Sätze Deines Kommentars?
    Deine Uploads brauchen keinen ©-Vermerk, sie sind durch ihre geringe Größe quasi geschützt. Zudem handelt es sich um Malerei, d. h. um Unikate. Bei digitalen Werken verhält es sich etwas anders. Da gibt's erst mal nur 'ne Bilddatei. Die will ich genauso wenig mir nichts dir nichts hergeben, wie Du Deine Leinwände. Gerade in der Malerei ist es üblich, Bilder zu signieren und zu datieren. Das dient der Information und hat auch den Effekt eines ©-Vermerks. Die großen Meister haben's nicht anders gehalten.

    @Evilfredwood: Ich kann in Deinem Profil nichts finden, was Anlass geben könnte, über Urheberrechte nachzudenken. Weißt Du, wie es sich anfühlt, wenn man etwas Selbstgemachtes zum Verkauf anbietet und dann feststellt, dass jemand anders Geld damit verdient, ohne einen deswegen gefragt zu haben? Sollte der Gewinn nicht eher dem Macher zustehen?

    Ich halte es folgendermaßen:
    Es soll möglichst eine Bildschirm füllende Ansicht möglich sein, von mir aus auch eine Postkarte oder ein T-Shirt-Druck in gerade noch akzeptabler Auflösung. Der ©-Vermerk soll erkennbar, jedoch nicht allzu störend ausfallen. Wer ein Bild darüber hinaus verwerten will und sich am Wasserzeichen stört, kann sich an den Urheber wenden. Für meine Arbeit brauche ich Zeit und Gerätschaft. Weshalb sollte ich jemand anderem die Möglichkeit geben, aus meinem Aufwand einen Gewinn abzuschöpfen?
  • Daniel Cool
    Daniel Cool
    Da muss ihr dir zustimmen. Man lernt dazu. Bei mir gibt es nirgendwo ein Copyright mehr. Schon seit Jahren. Jeder kann kostenlos zugreifen.
  • doowderflivE
    ihr mit euren lächerlichen copyrights ;) das ist so traurig