KunstNet uses Cookies. Details.
  • 3 Comments Sign in to leave a comment.
  • imaeM
    Hallo,
    das Bild wirkt sehr flach und unrealistisch. Durch das Geschmiere wird es schlimmer als besser. Lass doch bitte das Gemische weg. Das ist doch kein zeichnen mehr. Wenn verwischen, dann nur um Bleistiftstriche etwas weicher zu machen, die wirken manchmal recht grob. Ich mache das ganze immer so.

    1. Vorzeichnung mit HB-Bleistift, ganz vorsichtig. Nimm kein so harten Stift, weil das macht oft richtige Kratzer ins Blatt was man dann später sieht wenn man drüber schummert.
    2. Dann mit einem ca.H4-Bleistift komplett einschummern und komplett verwischen. JA, verwischen. Das ist bei mir immer so eine Art Grundierung wie ich es liebevoll nenne. Das Bild sieht dann ca. wie bei dir aus.
    3. Nun nehme ich wieder den ca. HB-Stift her und fange an etwas dunklere Stellen auszuarbeiten. Verwische würde ich nur ganz leicht falls etwas zu hart erscheint.
    4. Jetzt kommen die dunklen Fläschen dran mit einem ca. 4B-Stift. In diesem Part versuche ich die Zeichnung schon fast zu beenden.
    5. Jetzt nehme ich den 8B-Stift und zeichne alle ganz schwarzen Stellen vorsichtig ein und versuche hier je nachdem wie die Übergänge sind ganz sanft zu verwischen. Das darf auf keinen Fall so schmierig sein wie bei deinem Bild.
    6. Und nun kommt noch das plastische ins Spiel. Ich nehme einen Radierstift und radiere ganz helle Stellen wieder frei :) Sollte kein Problem sein, weil man ja beim Zeichnen schon die hellen Stellen frei lassen muss. Dort kann man prima radieren. Aber auch hier ist es schwierig mit den Übergängen. Das ist die Kunst daran. Auch hier verwische ich manchmal nur ganz leicht das die Übergänge nicht zu grob sind.

    Versuch doch mal Graphitpulver.
    Ich denke mal das Hauptproblem ist die Haltung des Stiftes. Du hältst ihn sicher wie beim Schreiben. Das ist nämlich falsch und so kann man einfach nicht ordentlich zeichnen und schon gar nicht schummern. Deshalb verwischen viele. Aber gewöhne dir das besser gar nicht erst an sondern lerne es gleich richtig.

    Du wirst es nach und nach schaffen :) Meine Zeichnungen sahen am Anfang genauso aus.

    Ich hoffe meine kleine Anleitung hilft dir ein wenig.
    Viele Grüße
  • Dani23
    Dani23
    okeyy danke für den Hinweis bzw Tipp :)
  • Grischa
    Grischa
    Versuche zu schraffieren so bekommst du viel viel mehr tiefe im Gesicht und es wirkt sofort lebendiger und plastischer;)

    Lg Grischa