KunstNet uses cookies and displays interest-based ads. details.
  • 12 Comments Sign in to leave a comment.
  • Gast , 10
    1 stern, weil schwarz
  • Gast , 9
    super schönes mädel.
  • Brigitte Guhle
    Brigitte Guhle
    Das blaue Licht kommt daher, dass von ihrer linken Seite das (kalte) Tageslicht aus dem Fenster auf ihren Arm scheint. Von rechts wird sie von einer (warmen) Lampe bestrahlt. Sollte man tatsächlich malen - genau mit den kalten und warmen Farben. Dann könnte aus so einem mittelmäßigen Foto noch was werden.
  • Gast , 8
    Hallochen, Brigitte !

    Dein Foto kam soeben mir als Zufallsbild vor die Augen und sofort musste ich es anklicken. Bin begeistert davon, wahrscheinlich ist es die Schönheit der Dame. Nun habe ich es natürlich einfach, alle Beurteilungen zu lesen und was abzulassen. Das blaue Licht auf ihrem Oberschenkel und Unterarm fasziniert mich ebenso.

    Nette Grüße aus Berlin von Dieter.
  • Gast , 8
    Hallochen, Brigitte !

    Dein Foto kam soeben mir als Zufallsbild vor die Augen und sofort musste ich es anklicken. Bin begeistert davon, wahrscheinlich ist es die Schönheit der Dame. Nun habe ich es natürlich einfach, alle Beurteilungen zu lesen und was abzulassen. Das blaue Licht auf ihrem Oberschenkel fasziniert mich ebenso.

    Nette Grüße aus Berlin von Dieter.
  • Gast , 7
    super fotografie, gefällt mir gut .
  • Angelika Reeg
    Angelika Reeg
    sie schaut wirklich so
    nach dem Motto, mach endlich, hab keinen Bock mehr;
    die Fotografie als solche ist schön gemacht
    lg angy ;-))
  • Gast , 5
    Schön das blaue Licht auf dem Gesicht und dem Arm, schon dies allein könnte zum malen anregen. lg cornelius
  • Gast , 4
    >>> Geduldig einerseits aber auch etwas genervt.

    stümmt. und sie guckt so, als wollte sie endlich aufstehen und nach hause gehn ;-)
  • Brigitte Guhle
    Brigitte Guhle
    Ja, besonders scharf ist das Foto nicht. Es ist aber auch kein Porträtfoto. Ich muss das in der Bildbeschreibung ändern. Als Fotografin würde es mir keine Ehre machen.
    Das Foto ist als Dokumentation während eines Workshops entstanden. Das Modell hat genau den Gesichtsausdruck von Leuten, die lange angeguckt werden. Geduldig einerseits aber auch etwas genervt. Trotzdem finde ich es insgesamt schön. Alle Fotos, die ich bisher hier gezeigt habe, sind als Dokumentation zu verstehen, nicht als künstlerische Arbeit.
  • Gast , 2
    hübsches modell:o))
  • Gast , 1
    Mir fehlt die Schärfe in den Augen (und auch sonst) und die Ausstrahlung des Models an diesem Bild. Die Kontraste könnten auch stärker sein und die Pflanze hätte ich aus dem Bild geschoben, oder richtig rein.

    l.g.
    Karin