KunstNet uses cookies and displays interest-based ads. details.
  • 28 Comments Sign in to leave a comment.
  • Jadranka Keilwerth
    Jadranka Keilwerth
    Klasse Bild, wunderschön.
    Lg.Jadranka
  • Gast , 18
    Die Zukunft auf einen Punkt gebracht! Der große Knall und Feierabend!
    Klasse Interpretation von Dir, meint Klaus und schiebt.
  • timber
    timber
    [quote="c1645951"]vielen Dank Manu....:-))).....danke Burgi....vielleicht auch einen geraucht....:-))))

    ...oder sooo :))))))
    ...alles ist möglich...:-))))))))
  • timber
    timber
    ..vielen Dank KaHa...:-)))))))))
  • KaHa
    KaHa
    tolles weltraumbild....mal was anderes. lg kaha
  • Gast , 11
    [quote="c1645951"]vielen Dank Manu....:-))).....danke Burgi....vielleicht auch einen geraucht....:-))))

    ...oder sooo :))))))
  • timber
    timber
    Ohlala... mal was ganz anderes von dir und dennoch sehr gelungen ! Gefällt mir gut. Ich hatte mich neulich auch einmal an ein anderes Genre der Malerei gewagt und herzhafte Lacher geerntet :-) Hut ab vor den flexibleren Könnern ! Aber mach mal was für eine positivere Zukunft ... Tiere z.B. ...Frösche oder so ....
    ......OK...probiere es mal mit...Fröschen....:-))))))))))
  • timber
    timber
    Nö Zukunft, oder doch ... aber auch Vergangenheit.
    Man sagt die frühe Erde hätte einen anderen kleineren Planeten in ihrer Frühphase geschluckt.
    Dabei soll der Mond entstanden sein.
    ....ja so sagt man ...das er ein Teil der Erde ist...und man weis nie was die Zukunft bringt...in den nächsten 4,5 Milliarden Jahren....:-)))))
  • A-Hatter
    A-Hatter
    Nö Zukunft, oder doch ... aber auch Vergangenheit.
    Man sagt die frühe Erde hätte einen anderen kleineren Planeten in ihrer Frühphase geschluckt.
    Dabei soll der Mond entstanden sein.
  • Cornelia_CP_
    Cornelia_CP_
    Ohlala... mal was ganz anderes von dir und dennoch sehr gelungen ! Gefällt mir gut. Ich hatte mich neulich auch einmal an ein anderes Genre der Malerei gewagt und herzhafte Lacher geerntet :-) Hut ab vor den flexibleren Könnern ! Aber mach mal was für eine positivere Zukunft ... Tiere z.B. ...Frösche oder so ....
  • djembe
    djembe
    Oi .... das will ich doch nicht hoffen .... ,-)
    Großartiges Werk!
  • timber
    timber
    wunderschön, gefällt mir,die Weiten des Universums

    LG elvi *** ***
    ...Danke Dir elvi.....:-))))))
  • Elvipe
    Elvipe
    wunderschön, gefällt mir,die Weiten des Universums

    LG elvi *** ***
  • timber
    timber
    vielen Dank Manu....:-))).....danke Burgi....vielleicht auch einen geraucht....:-))))
  • marlene
    marlene
    super.......mal was anderes
  • Gast , 11
    Toll gemalt....der Mond hat die kontrolle verloren..hat er zu tief ins glas geschaut ? :)
  • timber
    timber
    Toll gemacht - möchte mir dieses Szenario nicht wirklich ausmalen!
    ...vielen Dank Angelika...:-)))
  • Gast , 10
    Toll gemacht - möchte mir dieses Szenario nicht wirklich ausmalen!
  • timber
    timber
    ...vielen Dank..für die tollen Kommentare....:-)....aber dieses Szenario muss sich ja nicht unbedingt in unserem Sonnensystem abspielen.....da gibt's im Universum sicherlich noch Milliarden von Möglichkeiten...:-))))))))
  • Gast , 9
    Ich hoffe aber diesen unseren Mutterplanteten nicht so schnell zu verlieren, indem er mit dem Mond zusammenstößt.

    Keine Sorge! ;-) https://www.dlr.de/desktopdefault.aspx/tabid-5170/8702_read-15583/8702_page-4/
  • Wolkenfrosch
    Wolkenfrosch
    Es erinnert mich eher an die Vergangenheit: Den Zusammenstoß der Urerde mit einem etwa marsgroßen Protoplaneten. Aus den Trümmern des Impaktors und Teilen der Erdkruste bildete sich dann der Mond. Allerdings gab es damals noch keine Ozeane.

    In der Zukunft kann Derartiges nicht mehr passieren. Der Mond würde, sollte er denn abstürzen, schon lange vor dem Aufprall aufgrund der Gezeitenkräfte zerbrechen. Tatsächlich entfernt er sich aber sogar jedes Jahr um 4 Zentimeter von der Erde.
    Und die Umlaufbahnen der größten Asteroiden sind derzeit stabil. Lediglich ein kleinerer könnte die Erde treffen, aber der wäre viel kleiner als der auf dem Bild.

    Trotzdem...das Bild sieht gut aus und ist sehr eindrucksvoll.
  • Valeri Lanski-Waldt
    Valeri Lanski-Waldt
    toll!
  • LillaVarhelyi
    LillaVarhelyi
    Schön gemalte Szenario! Der Planet sieht bisschen wie ein Auge aus der den Mond etwas böse anguckt aber auch ihn magisch anzieht...
    lg Lilla
  • Gast , 5
  • timber
    timber
    vielen Dank ..freue mich das es euch gefällt...:-)))....ja Ursula...jedes Ende kann auch ein Anfang sein...:-))
  • Svetoslava Nedelcheva
    Svetoslava Nedelcheva
    großartig
    LG Svetoslava
  • Simon
    Simon
    Gut umgesetzt ,gefällt mir!
    LG Simon
  • U. Ziethen
    U. Ziethen
    Sehr schönes, ausdrucksstarkes Gemälde, gefällt mir sehr gut. Ich hoffe aber diesen unseren Mutterplanteten nicht so schnell zu verlieren, indem er mit dem Mond zusammenstößt. Aber ich kann es ja auch so interpretiern, dass die Mondenergie mit der Erdenenergie verschmilzt :) LG Ursula