KunstNet uses cookies and displays interest-based ads. details.
Malerei, Lippen

  • Avatar
    Uploaded by WERWIN in ONE

    .... ihr werdet mich abstoßénd finden,ihr werdet mir keinen langen Blick gewähren um meine Seele zu spüren,ich werde den letzten Weg ohne einen anderen Menschen gehen,ich erwarte auch nichts anderes.

TitleTodesgeflüster über den Lippen
Material, TechniqueTusche auf papier
Dimension 29,5x21cm
Year, Locationjan.15
Tags
    Categories
    Info816 14 45 4 4.9 by 6 - 15 Votes
    • 14 Comments Sign in to leave a comment.
    • S-H
      S-H
      Ja, das Rätselhafte steht ihm gut! Eines von vielen tollen Dingen die ich da so sehe.
    • MonTe-Art
      MonTe-Art
      wenn ich mir dieses Werk anschaue dann schaudere ich unweigerlich vor dem, welche Gefühle die Betrachtung dieses Bildes auslösen kann, und bin dennoch total fasziniert auf der anderen Gefühlsebene. Und weil diese Gefühle, die deine Arbeit auslöst, so konträr sind, ist es ein großes Können. Respekt...LG
    • marlene
      marlene
      Ich habe es anders verstanden......er ist ungeliebt.....entstellt ......einsam .......keiner will ihn so........
      In mir erweckt dieses Bild ein Gefühl inniger Liebe......Mutterliebe........den Wunsch ihn in die Arme zu nehmen und ihm Trost zu schenken
    • djembe
      djembe
      Traurige Geschichte zu bedrückendem Bild.
      Mag ich... :)
    • PJK
      PJK
      Ich finde Deinen Stil nach wie vor klasse. Erinnert wieder an Giger. Mir gefallen diese geradlinigen / harten Elemente in der Zeichnung. Es wirkt verstörend :-)
      LG, Pat
    • C117
      C117
      @:phrae,sehr weißhaarig deine Weisheit.thx
      @:Kruemel
      nunja,deine Aussage konnt ich weder links noch rechts verwerten,ich hab sie dann in Vaselin gebadet,solang
      bis deine Antwort kam.thx


      ja, leider bin ich nicht so wortgewandt...deswegen halt ich auch meistens besser die Klappe.
    • WERWIN
      WERWIN
      @:phrae,sehr weißhaarig deine Weisheit.thx
      @:Kruemel
      nunja,deine Aussage konnt ich weder links noch rechts verwerten,ich hab sie dann in Vaselin gebadet,solang
      bis deine Antwort kam.thx
    • C117
      C117

      welche der beiden Möglichkeiten soll ich mir aus deiner Aussage herausgreifen?
      bin ich als Schöpfer dieser Kreatur gemeint?oder die Kreatur selbst,vor ersterem brauchst du keine Befürchtungen,Angst zu haben,dieser befindet sich nur hin und wieder im Gegenpol der hellen Felder,um so das Gleichgewicht was unabdingbar ist zu halten,von der Kreatur selbst geht auch kaum eine Gefahr aus,diese hat Krebs, und fühlt sich ohne jegliche Verantwortung zwar nicht gut jedoch frei von ignorantem Dreck


      ich meinte den Schöpfer...und das im positiven Sinne...
      LG Christine
    • Gast , 5
      ist die schüssel zerbrochen,
      nützt es nichts, wenn man sie aufhebt;
      verschüttetes wasser lässt sich nicht auffangen.
      (Tseng-kuang)
    • WERWIN
      WERWIN
      thx leute!
    • Karsten Kayser
      Karsten Kayser
      Ein Blick hinein und nichts bleibt beim Alten außer der Angst die gegen die Hoffnung kämpft.
      Körper und Seele röntgen…
      LG
    • Gast , 3
      Das trifft ( mal wieder ) voll ins Schwarze! Die Wirkung könnte nicht treffender sein! Bild und Text sind eine düstere Einheit. Großes Kino!
      LG peace
    • WERWIN
      WERWIN
      oh man bist Du düster...da kann man es ja mit der Angst zu tun kriegen...

      welche der beiden Möglichkeiten soll ich mir aus deiner Aussage herausgreifen?
      bin ich als Schöpfer dieser Kreatur gemeint?oder die Kreatur selbst,vor ersterem brauchst du keine Befürchtungen,Angst zu haben,dieser befindet sich nur hin und wieder im Gegenpol der hellen Felder,um so das Gleichgewicht was unabdingbar ist zu halten,von der Kreatur selbst geht auch kaum eine Gefahr aus,diese hat Krebs, und fühlt sich ohne jegliche Verantwortung zwar nicht gut jedoch frei von ignorantem Dreck
    • C117
      C117
      oh man bist Du düster...da kann man es ja mit der Angst zu tun kriegen...