KunstNet uses Cookies. Details.
Figural, Malerei, Real,

FiguralMalereiReal

TitleCalifornia Blue
Material, TechniqueAcryltechnik auf Leinwand
Dimension 130 cm x 170 cm
Year, Location2005
Price Anfrage Purchase
Tags
Categories
Info962 14 1
  • 14 Comments Sign in to leave a comment.
  • Liberty E. Moore
    Liberty E. Moore
    Genau wir sind die größten, denn wir sind halt durchschnittlich nicht so götterähnlich wie ihr armen Hunde...
  • efwe
    efwe
    @tbaier-- ja ihr seid die grössten --checkt mal weiter-- ;)
  • reiabT
    Tja Lib. Schon geschnallt das die größten ..... hier Deine Arbeiten kritisiert haben... Wir Du und ich können Gott sie Dank unsere Arbeiten Weltweit verchecken. z.B. USA wo für unsere Arbeiten auch fett gezahlt wird... Germany brauch halt immer a´bissl. .......TOM
  • Andrea Zahradnik
    Andrea Zahradnik
    die typischen Farben Floridas... vom Motiv her finde ich es ja interessant. Mit einer alten Frau - ja - das hätt sicher noch einen Kick mehr...
  • oicinitram
    Der LibertyEthanMoore schlampert gern etwas bei den Schatten seiner Wesen.
  • dirgiSpoT
    schnarch
  • gudrun stolz
    gudrun stolz
    mir gefällt das bild - ist toll gemalt - spricht mich an - auch die farben find ich toll.
    die frau - ja die passt mir auch nicht so ganz - irgendwie die farbigkeit ist eigen - und vielleicht wärs wirklich toll gewesen so wie sin meint die dame in alt darzustellen - hätte einen ganz neuen aspekt bekommen.

    lg gudrun
  • nis
    @ Oskar.
    Nicht weiter wichtig. :)
    Was mir aber wirklich Sorge macht, ist der Umstand, dass das Frollein keinen Schatten hat. Aber vielleicht ist es eine Untote. Das würde das Bild in neuem Licht zeigen.
  • raksO
    Was ist da so beeindruckend ???
  • nis
    Auch beindruckend: LINEALVERWENDUNG
    (Kommentare sind oft besser als das Bild)
    :)
  • raksO
    Toll gemalt ! Durch die Lineal-Verwendung wirkt das Ganze fast wie ein Foto.
  • nis
    Ich find´s gar nicht schlecht. Fusion zweier Stile. Allerdings hätte ich´s interessanter gefunden, wenn da beispielsweise (ähnlich naturalistisch wie das langweilige Räkelgirl) eine alte Frau (etc.) gestanden hätte. So bleibt´s einfach nur oberflächlich.
  • dnumreebdrE
    Das Bild ist in der Farbwahl so dermassen süss, dass sich meine festverankerten Plomben im Mund schmerzhaft bemerkbar verziehen.

    Weiss noch nicht so genau was ich sonst noch dazu sagen soll, ich werde seriös in mich rein horchen und wenn was dabei rauskommt, noch einmal kommentieren.

    Das ist lediglich ein ganz spontaner Eindruck meinerseits und darf bitte nicht überbewertet werden.

    Lieber Gruss von Claudine
  • ariane
    klasse motiv und super farben!!! mir würde es aber auch ohne die frau gefallen...
    vg
    ariane