KunstNet uses Cookies. Details.
Jüngling, Junger mann, Locken, Portrait, Skizze, Acrylmalerei

JünglingJunger MannLockenPorträt

  • Avatar
    Uploaded by Zavira

    Das Bild ist noch in Arbeit. Ich bin unschlüssig, ob ich es in etwa so als grobe Porträtskizze belassen soll oder ob ich es besser in Richtung fotorealistisch ausarbeite. Was meint ihr?

TitleEin Jüngling - Porträtskizze
Material, TechniqueAcryl auf Papier (Acrylblock)
Dimension 30 x 40
Year, Location2015
Price Purchase
Tags
Categories
Info627 19 14 1 4.2 by 6 - 9 Votes
  • 19 Comments Sign in to leave a comment.
  • Zavira
    Zavira
    Vielen Dank, Jadranka! LG
  • Jadranka Keilwerth
    Jadranka Keilwerth
    Wunderschönes Portrait.
    Lg.Jadranka
  • Zavira
    Zavira
    Danke, Edith! (Ich hab's dann aber doch noch weiter bearbeitet. So konnte ich mich nicht endgültig damit anfreunden.)
  • Plazotta Edith
    Plazotta Edith
    ....so belassen...es ist lebendig!!!
  • Zavira
    Zavira
    Art He - vielen Dank für den aufmunternden Kommentar!
    Deine Galerie beeindruckt mich sehr! Ich liebe genau diese Art zu malen. Besonders die Porträts und die Stilleben haben es mir angetan.Vielleicht kann ich von diesen Eindrücken auch für meine Arbeiten profitieren.
  • Art He
    es ist sehr gut so wie es ist. Es ist deine Malweise und die ist in Ordnung!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
  • Zavira
    Zavira
    10 Betrachter...................10 Meinungen, herrlich wie jeder das Bild in seinen Augen sieht,
    wie Simon schreibt, sehe ich das auch so als ob die Sonne von hinten durch die Haare scheint, dadurch könnte das Gesicht etwas Schatten und Kontraste vertragen, etwas mehr Spannung einbringen, alles andere gefällt mir so wie es ist******lg Agnes♥


    Danke, Agnes, für den netten Kommentar! Ich finde es auch sehr spannend, das Bild einmal mit "fremden" Augen zu betrachten. Mit den Schatten hast du übrigens recht; die Stirn ist unter den Löckchen auf jeden Fall zu hell. LG!
  • Agnes
    Agnes
    10 Betrachter...................10 Meinungen, herrlich wie jeder das Bild in seinen Augen sieht,
    wie Simon schreibt, sehe ich das auch so als ob die Sonne von hinten durch die Haare scheint, dadurch könnte das Gesicht etwas Schatten und Kontraste vertragen, etwas mehr Spannung einbringen, alles andere gefällt mir so wie es ist******lg Agnes♥
  • Zavira
    Zavira
    Svetoslava - Lilla Va - vielen Dank für's Betrachten, Kommentieren und Schieben! :-)
  • LillaVarhelyi
    LillaVarhelyi
    Der Jüngling ist dir sehr gut gelungen! Ich würde auch eher an Hintergrund noch arbeiten als an dem jungen Mann.
    lg Lilla
  • Svetoslava Nedelcheva
    Svetoslava Nedelcheva
    gefällt mir
  • Zavira
    Zavira
    Bernard - Simon - vielen Dank für die freundlichen Kommentare und interessanten Ideen!
  • Simon
    Simon
    Mir gefällt es so ,für mich kommt es so rüber ,als ob die Sonne durch die Haare scheint.
    LG Simon
  • Maurice-Bernard
    ...hallo Zavira..........Sieht so wie es ist, Super aus!
    MfG. Bernard
  • Zavira
    Zavira
    Rolf - Grischa - vielen Dank für Kritik und Anregungen! Ich bin gespannt, was ich davon umsetzen kann. :-)
  • Grischa
    Grischa
    Ich würde die Haare auch lassen ...gesamt Bild kommt sehr gut rüber

    Lg Grischa
  • Rolf Freericks
    Rolf Freericks
    Der Jüngling ist schön, das Bild gelungen, mir fehlt die Spannung. Die Haare würde ich lassen wie sie sind, den Hintergrund würde ich angehen. Der ist nichtssagend. Bau doch hier einen Kontrast zum Hauptmotiv. Kubistisch z.B., egal wie, dein Geschmack, aber einen Gegensatz zum naturalistischen Bildkern. Viel Spass und Erfolg!
  • Zavira
    Zavira
    Vielen Dank, Thomas! Wegen der Haare hatte ich das Bild eigentlich auch angefangen. Da mache ich auf jeden Fall noch was. Ich war vor allem wegen der Gesichtshaut im Zweifel. Die sieht im Original bedeutend differenzierter aus als auf dem Foto, aber halt nicht "ebenmäßig".
  • Daxt3r
    Daxt3r
    ich würds schon noch ein bisschen mehr ausarbeiten. Grad was die Haare betrifft, die sind ja doch ein sehr wichtiges Merkmal bei diesem "Jüngling" ;) Hintergrund kannst so lassen.