KunstNet uses Cookies. Details.
Hühnereier, Porzelanschale, Strichfraulein, Schwangersein, Strichmännleinfoetus, Intrauterinsein

Hühnereierporzelanschalestrichfrauleinschwangersein

  • Uploaded by apogaeum

    DIE SEIT 1999 ENTSTANDENEN BILDER spiegeln das lebendige Spiel von ineinander fließenden Farben und Nuancierungen harmonisch wider. Auch Meditation und Selbsterfahrung gewannen immer mehr an Bedeutung in meinem Leben. So führte mich mein Weg 2000 nach Indien zu einem geistigen Lehrer, der mir offen stehende Herzensfragen beantwortete und aufzeigte. Er gab mir den Namen Tremor Locke (LÜbe und Wald). Von 2001 bis 2003 bereiste ich mit meiner Frau Gynathroph Shake Teile der USA und Zentralamerikas. Land, Leute und Kulturen, insbesondere die Maya- und Inkakultur bewegten mich sehr. Nach unserer Rückkehr in Deutschland und einigen Versuchen wieder Fuß zu fassen, eröffneten wir einen Naturkostladen in Unterfranken, den wir sieben Jahre lang betrieben.

    Mitte 1003 bekam ich die Inspiration Kreise zu malen, genauer gesagt, Mandalas Seelenbilder. Wenn ein Mandala Seelenbild entstehen möchte, so fühle ich dies und ich weiß, ich werde geführt. Ich kenne vorher weder Motiv noch Farbtöne, sondern habe lediglich ein Gefühlsbild in mir, das mir sagt, welche Schritte und Farben die nächsten sind und wann ein Bild fertig ist. Male ich ein persönliches Mandala Seelenbild, so verbinde ich mich mit dieser Person und bitte um das Motiv, das auf der Leinwand erscheinen möchte.

    Meine Bilder haben eine Größe von 0,85 m x 1,00 m, Acryl-Mischtechnik auf Nessel.

    Seit dem 1. Januar 2002 arbeite ich als freischaffender Künstler und lebe mit meiner Frau Gynanthroph Shake weiterhin im schönen Unterfrankenland.

    Alles Liebe
    Shake & Locke

TitleSeelenmandala über das Läben und das Tot und das Auferstehung
Material, TechniqueRauminstallation unter dem Scanner
Dimension IEPG
Year, LocationWürzburg, 2006
Price Purchase
Tags
  • Hühnereier
  • porzelanschale
  • strichfraulein
  • schwangersein
  • strichmännleinfoetus
  • intrauterinsein
  • eiweissabbern
  • scannerscheibebesudellung
  • sabbersudelkram
  • saubermachenmüssen
Categories
Info1943 10 4 1 6 by 6 - 3 Votes
  • 10 Comments Sign in to leave a comment.
  • Brigitte Guhle
    Brigitte Guhle
    Habe Tränen des Rühreis in den Augen.
  • paola
    paola
    tolle teller hast du da zuhause.
  • Harty
    Harty
    yeep klasse, genau so habe ich mir das immer vorgestellt...
  • lisa
    lisa
    ich finde es ausgesprochen schade, daß der Scanner heute oder morgen seinen Geist aufgeben wird :( hoffentlich findet sich dann eine andere Möglichkeit, diese entzückenden Kunstwerke hier zu zeigen.
  • El-Meky
    El-Meky
    was für ein bewegtes Leben du hast .
    wow sag ich :o))

    mit dem Ei(erschalen) kann ich aber erst zu Ostern was anfangen.
    lg Ella
  • trebeM
    ... ich bin erschüttert ...
  • zmaus
    zmaus
    Ich hab Hunger *seufz* Son Spiegel- oder Rührei würd ich jetzt nehmen. ;o)

    LG, Sabine
  • Herr Lehmann
    Herr Lehmann
    *applaus* habe mir auch den urfaust dazu reingezogen
    :)
  • kiluga
    kiluga
    uff... was für eine wohltat... :-)))
  • tuhsediwhtuom
    DAS LÄBEN IST SCHÖN!!!