KunstNet uses Cookies. Details.
Zeitmaschiene, Dimensionswechsel, Alt, Kultur, Zeitlos, Malerei

zeitmaschienedimensionswechselAlteKulturen

  • Uploaded by Loka Heinz Rißmann

    Aus der Serie der 108 Mandalas Seelenbilder
    Die Dimension oder die Ebene zu wechseln ist so einfach, alles ist Maya.

TitleStar Gate
Material, TechniqueAcryl-Mischtechnik auf Nessel, auf Galerierahmen
Dimension 1,00 x 0,85 m
Year, Location1998 Waddeweitz
Price sold
Tags
Categories
Info725 15 6 by 6 - 1 Vote
  • 15 Comments Sign in to leave a comment.
  • Loka Heinz Rißmann
    Loka Heinz Rißmann
    Oder anders gesagt, es gibt garnichts und von Nichts kommt All-Es und das ist dann wohl Maya. Ein ewiger Kreislauf, oder auch nicht. Keine Ahnung! Früher oder später werden wir es wissen.
  • Loka Heinz Rißmann
    Loka Heinz Rißmann
    @Iwanschuetz,
    so ist es wohl.
    Obwohl, neuste Untersuchungen besagen, das der Maya Kalender mindestens bis 2050 gehen soll. Ich weiss nur nicht mehr wo das stand. Hauptsache wir machen überhaupt diesen Sprung, da wird sich dann viel ändern. Gott sei Dank!
    Liebe Grüße Prem Loka
  • Iwanschuetz
    Iwanschuetz
    Wenn alles Maya ist ist auch alles eins.DerMayakalender endet 2012 also Dimensionswechsel in die 5 Dimension der sogenannten Schöpfungsebene.Wenn Seelen zu Schöpfergöttern werden.
    Johann Kössner erklärt dies ziemlich ausführlich, möchte aber niemanden zwangsbeglücken.
    lG Kurt
  • Loka Heinz Rißmann
    Loka Heinz Rißmann
    ich auch!
  • 102
    102
    ja find ich auch gut!
  • Loka Heinz Rißmann
    Loka Heinz Rißmann
    @hundert2
    geschmäcker sind unterschiedlich-
  • 102
    102
    meins gefällt mir besser :D

    "tam tam mandala"

    PS
    würd mich freuen wenn du nen link zum beitrag legst!
    !WETTBEWERB! >mandalas & rosetten
  • Loka Heinz Rißmann
    Loka Heinz Rißmann
    @lulana
    Wenn du Teller magst, mach mal!
    lg Loka
  • ANALUL
    ich meine doch den teller hier:
  • Loka Heinz Rißmann
    Loka Heinz Rißmann
    @lulana
    Ich habe verschiedene Techniken, je nach dem!
    Hauptsache mann/frau meditiert überhaupt, aber manche habens wohl nicht nötig, sieht man ja an den Kommentaren ;-)
    Wenn du Teller magst, mach mal!
    Wenn es dir Freude bereitet, stelle ich sie ein :-)))
    Ich arbeite seit ca.9 Jahren daran, warum wohl?
    Bin also noch nicht fertig damit.
    lg Loka
  • ANALUL
    und wie magst du das ?...oder darf man nicht mit einem teller meditieren..;o)..????

    .
  • NIWREW
    Danke für diese ausführliche Antwort!
    Kann ich schon verwerten.
    Das mit K.ist im wahrsten Sinn heftigstes ,doch sehr effektiv.
  • ANALUL
    stellst du jetzt 108 dieser bilder hier rein ?????
  • Loka Heinz Rißmann
    Loka Heinz Rißmann
    @werwin
    Das ist doch nur meine Interpretation, weisst du doch!
    In der Tat, man kann ein spirituelles Erlebnis verspüren, wenn man bereit ist, es zu erfahren. Die Bilder dienen als Katalysator und zeigen dir das, was sowieso in dir ist.
    Wenn du eine brennende Kerze als hilfe nimmst, auch gut!-
    Schwerpunkt der Bilder:
    emotionale Reaktionen(wie du ja schon bemerkt hast), auch körperlicher art.
    Du müßtest einmal ein Original sehen und erfahren...du bist herzlich eingeladen.
    Philosophen und Mandalas, sehr unterschiedlich...
    Was für Mandalas und wofür=
    Dalai Lama-Sandmandala(Vergänglichkeit)
    Krishnamurti war ein heftiger ungewöhnlicher Praktiker. Mag ich sehr.
    Thema für sich...
    liebe grüße loka
  • NIWREW
    Sieht so ein Dimensionswechsel aus?
    Kann man ein spirituelles Erlebnis,durch das betrachten einer deiner Arbeiten verspüren?
    Wie stehen Philosophen zu dem Thema Mandalas?
    I:Krishnamurti ua.?