KunstNet uses cookies and displays interest-based ads. details.
Die zähmung, Bukephalos, Mischtechnik,

BukephalosAlexanderdie zähmung

  • Avatar
    Uploaded by A-Hatter in 2015

    Frei nach einem Werk von John Steell

TitleDie Zähmung des Bukephalos
Material, TechniqueFotomontage
Dimension JPG
Year, Location2015 Niederrhein
Price Purchase
Tags
  • Bukephalos
  • Alexander
  • die zähmung
Categories
Info660 12 9 3 by 6 - 6 Votes
  • 12 Comments Sign in to leave a comment.
  • A-Hatter
    A-Hatter
    @Alois: Dank dir!
  • Gast , 4
    einfach Klasse!
    LG Alois
  • A-Hatter
    A-Hatter
    @djembe: Dank dir. Jo, so ist das. Im einen Moment ist die Farbe noch flüssig, im anderen kratzt man schon über trockene Farbe und "Shit!" Ein Glücksspiel halt.
    ... und Glücksspiel soll ja süchtig machen.
    ;) dD
  • A-Hatter
    A-Hatter
    @stardust: Auch an dieser Stelle dank ich dir. Feines Werk.
  • Gast , 1
    das Versteck

    das hat immer riesenspaß gemacht, weil man
    nie wußte, was dabei herauskommt :-)
  • djembe
    djembe
    Hat in der Tat was ... das Frickeln auf Glas. Man muss halt den richtigen Moment abpassen und ihn dann festhalten, bevor wieder etwas neues entsteht, dass dann aber evtl. nicht mehr gefällt. ,-)
    Mag ich ... dein Bild!
  • A-Hatter
    A-Hatter
    Dank euch Alois senl sternenstaub.
    @stardust: Dann tu doch ma rauf-laden, bin gespannt :)
  • Gast , 4
    Klasse!

    LG Alois
  • Gast , 3
    ganz toll
  • Gast , 1
    hab einige auf lager :-))
  • A-Hatter
    A-Hatter
    @stardust: Dank dir.
    Jap, macht süchtig dieses Glasfarbenspiel.
    Hab mich entschlossen wieder mal ne Zeit damit aufzuhören.
    Daher vielleicht auch das Motiv.

    ;) hatter

    P.S.: Hast du hier was von deiner Glasfarbeinspielerei online? *zitter*
    ... frische Nichtraucher stellen sich ja auch gern in den Qualm von anderen. ;)
  • Gast , 1
    du verbindest sehr gekonnt hintergrund und motiv....................
    diese hinterglasfarbenspiele machen süchtig, ich kenne das :-)
    gut geworden