KunstNet uses cookies and displays interest-based ads. details. ablehen
Marmor, Milch, Blüte, Schnecke, Feder, Gehäuse

MilchBlüteFederSeide

  • Avatar
    Uploaded by martin-kuenne on 08/23/2015

    Eigentlich beim Malen erst entstanden, weil ich den Rücken fertig hatte, das Kleid aber nicht richtig hinbekam. Es sind die selben Farben, aber die Struktur ist anders und sah nicht nach Marmor aus, sondern nach Seide. Also habe ich das zum Prinzip des Bildes gemacht, mit denselben Farben unterschiedliche Materiale darzustellen. Dabei habe ich viel über das "painting" digital gelernt! Die Materiale von oben nach Unten: Porzellan, Schneckengehäuse, Marmor (poliert), Seide, Blüte, Feder, Milch.

TitleMarmorlade
Material, Techniquedigital painting
Dimension digital
Year, Location8/2013
Price sold
Tags
Categories
Info1008 4 26 3 5.8 by 6 - 5 Votes
  • 4 Comments Sign in to leave a comment.
  • martin-kuenne
    martin-kuenne
    Herzlichen Dank, Marzanna!
  • Heike Schramm
    Heike Schramm
    Interessanter Ansatz - die gedachte Materialmischung und die allmähliche Auflösung vom Stein zu Milch in einer Darstellung/Figur vereint. Gefällt mir super gut! LG Heike
  • martin-kuenne
    martin-kuenne
    @Gast, 1
    Dann muß ich dir ja doppelt danken...mache ich aber sehr, sehr gern, Magnus! Habe selbst ein gespaltenes Verhältnis zum digitalen Malen, aber wie die Ironie das so will, habe ich über diesen Umweg mehr analog gemalt, als ich es sonst getan hätte. Der Schwung mit der Hand über Papier oder Leinwand ist digital nicht reproduzierbar. Selbst eine Skizze wird analog einfach anders als digital. Vielleicht hast du dann auch eine Vorstellung, wie "freundlich" ich als Bildhauer den neuen 3-D-Druckern bzw. den 3-D-Programmen entgegentrete... Zwischen Abscheu und überschwenglichem Ideenpool-Überlauf ist alles dabei. Ich danke dir freudig für den Ruck, den du dir gegeben hast!
    Gruß, Martin
  • Gast , 1
    Ich gebe gerne zu, dass ich kein so großer Freund des digitalen Malens bin, aber sei es drum, dein Gefühl für die Physiognomie eines ästhetischen Körpers kommt hier mit Macht durch. Daher mein Kompliment an dich, - wunderbar! Natürlich auch in der Nuancierung der verschiedenen Materialien.... Gruß, Magnus

Bisher: 506.240 Kunstwerke,  1.950.342 Kommentare,  278.444.605 Bilder-Aufrufe
Schreib einen Kommentar zum Bild: ‚‚Marmorlade‘‘! KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.