KunstNet uses Cookies. Details.
Malerei, Versuch, Erste,

UnfertigeMalerei

  • Uploaded by Heike

    Tut mir leid, Ihr habt mir so viel Hilfe gegeben und es hat alles nicht so geklappt, wie ich es wollte...nun sind die "ersten Lockenwickler" übergemalt und nun sieht es so aus...heul

Title2. Versuch...schrecklicher wie der erste
Material, TechniqueAcrylic on Canvas
Dimension 40 x 50
Year, Location2006 Bielefeld
Tags
Categories
Info502 10 1 2 by 6 - 1 Vote
  • 10 Comments Sign in to leave a comment.
  • mapa
    Das erste Bild gefiel mir besser. Versuche die Kringel vom Hellen ins Dunkle und ein paar Striche auf den Krug (Hut ?). Dann kommt die Frau wieder mehr in den Vordergrund. Oder mache nichts mehr daran und male ein zweites Bild. LG Ursula
  • Heike
    Heike
    Den Krug weiß gemalt. Ich glaub, ich kanns nicht mehr übermalen, das wird schon "hügelig" durchs viele Überpinseln. Aber Euch allen immer wieder Danke fürs "Mitüberlegen".
  • Angelika Reeg
    Angelika Reeg
    hmmm, hast du den Krug verändert?
    links und rechts ist jetzt in den Vordergrund gerückt,
    kommt halt drauf an, was deine Aussage sein soll,
    so steht die Frau zwischen zwei wallenden dicken Wolken,
    wird bedrängt, eingeengt, blockiert,kommt nicht raus
    aus ihrer Hülle,
    das kann sehr vielseitig interpretiert werden;
    finde ich nicht schlecht so,
    oder soll sie eher in ihrer schlanken Schlichtheit erscheinen, dann wäre ein einfarbiger hellerer Farbverlauf imm Hintergrund vielleicht besser,

    letztendlich wie @Ringfort es sagt, verlaß dich auf dein Bauchgefühl und wenn du unsicher bist, laß es sacken,
    stell es weg, schau es dir später wieder an,
    manchmal braucht man Abstand zu einem Bild

    lg angy ;-))
  • 0891abisnes
    Ja schon besser! Aber... Ich muss mal nachdenken... Sie ist zu sehr eingeengt finde ich! Hmmm! Lass mal überlegen...Komm später noch mal vorbei! Kann ich jetzt noch nichts sagen! :O)
  • snah
    ich finde weinen schön....das trübt den blick, mußt nicht dauernd dein bild ansehen ;o)
    die frau mit pott ist doch witzig und gelungen, ernst, neige nicht zu schmeicheleien!
    nur links und rechts, ich sags mal durch die blume..... übermals so schnell du kannst, nicht so farbig und weniger kräftig.
    lg
  • Heike
    Heike
    Hm, wußte gar nicht, das ich einen Pott auf dem Kopf habe...aber vielleicht ist es das, was mir immer so Kopfschmerzen bereitet....lach! Danke für Eure lieben Kommentare.
  • inim
    also heike mir gefällts eigentlich auch so, frau gefangen in ihrem eigenen ich,gruss mini
  • trofgniR
    Ich würde es so lassen - aber ich bin für so etwas eigentlich kein Maßstab. Warte doch mal ab, was die anderen sage, oder verlass dich einfach auf dein "Bauchgefühl".
  • Heike
    Heike
    Die arme Frau ist eh schon so dünn, hab bald Angst, das sie in 5 Min. von der rollenden Lawine erdrückt wird....
    Soll ich den POTT in weiß lassen oder lieber rot???
  • trofgniR
    Moment................. erstmal Tränen abtupfen - so fertig!
    Ob du es nun glaubst oder nicht: Mir gefällt es so! Es hat Spannung und hat Dynamik und dazu ist es mal was ganz anderes. Dazu kommen mir viele Gedanken.
    lg Sabina