KunstNet uses cookies and displays interest-based ads. details.
Gefühl, Frau, Menschen, Ölmalerei, Portrait, Malerei

FineartPortaitÖlportraitÖlfarbe

  • Avatar
    Uploaded by Daxt3r in Buntstiftzeichnungen

    Hier mein neuestes Portrait, der aktuellen "Sexiest Women Alive" Emilia Clarke, die Darstellerin der Daenerys Targaryen, in der von mir sehr geliebten Serie "Game of Thrones".

TitleSexiest Women alive
Material, TechniqueÖl/Malkarton
Dimension 40 cm x 50 cm
Year, Location2015/Wien
Tags
Categories
Info669 15 16 4.4 by 6 - 5 Votes
  • 15 Comments Sign in to leave a comment.
  • Daxt3r
    Daxt3r
    @Roderich: Darum wurde ja auch die Schauspielerin zur Sexiest Women gewählt und nicht ihr Charakter in GOT. Mit dunklen Haaren is sie sowieso viel schöner
  • Roderich
    Roderich
    sexiest women alive.......wer wohl den unsinn immer entscheidet? sie ist ja ganz nett, aber gerade mit den albinoesken haaren in GoT eher skurril und optisch einem hermelin ähnlich.
  • Daxt3r
    Daxt3r
    danke für schieben, fantasy
  • Daxt3r
    Daxt3r
    danke R_Kaiser!
  • R_Kaiser
    R_Kaiser
    Wow, sieht wirklich sehr gut aus
  • Daxt3r
    Daxt3r
    Danke Simon
  • Simon
    Simon
    Tolle Arbeit.LG
  • Daxt3r
    Daxt3r
    danke, djembe
  • Daxt3r
    Daxt3r
    danke martin und diana fürs schieben!
  • Daxt3r
    Daxt3r
    danke fürs schieben, martin
  • Daxt3r
    Daxt3r
    "fast schon zu schön" find ich auch geil. das fass ich mal als kompliment auf ;-)
  • martin-kuenne
    martin-kuenne
    @Daxt3r Aaahh! Danke, war ich einfach nicht drauf gekommen! Sorry!
  • Daxt3r
    Daxt3r
    nein die gehören nicht zum stoff! da scheint die haut durch
  • martin-kuenne
    martin-kuenne
    Ist toll geworden, fast schon zu schön, für meinen Geschmack, bzw. wissend, das sie schön ist. Aber egal, das soll dein handwerkliches Können nicht schmälern. Nur die weißen Punkte am Oberarm verstehe ich nicht. Weiß, das sie zum Stoff gehören, aber warum soviel heller?
    Gruß, Martin
  • Daxt3r
    Daxt3r
    danke fürs schieben, pictureworld