KunstNet uses cookies and displays interest-based ads. details. ablehen
Wiesbaden, Schüler, Kunstverein, Pinnwand

KunstvereinWiesbadenSchüler

  • Avatar
    Uploaded by Nassauischer Kunstverein on 06/12/2016

    Schüler entdecken zeitgenössische Kunst 2016 / Ein Ausstellungsprojekt mit geflüchteten Jugendlichen

    Eröffnung / Freitag, 8. Juli, ab 18 Uhr
    Laufzeit / 9. Juli bis 17. Juli

    Auf der Schwelle zum Erwachsenwerden gibt die Projektreihe „Schüler entdecken zeitgenössische Kunst“ Jugendlichen die einmalige Gelegenheit, außerhalb der Schule und unter Anleitung von professionellen Kulturschaffenden eine eigene künstlerische Praxis zu entwickeln. Die Projektreihe wurde 2010 gemeinsam von der SCHUFA Holding AG und dem Nassauischen Kunstverein Wiesbaden initiiert, um einen aktiven Beitrag zur kulturellen Bildung in der hessischen Landeshauptstadt zu leisten.

    Im Rahmen von "Schüler entdecken zeitgenössische Kunst 2016" findet eine Ausstellung von und mit 150 geflüchteten Jugendlichen statt, die im Rahmen des Sprachförderprogramms „InteA – Integration und Abschluss“ des Hessischen Kultusministeriums an der Wiesbadener Kerschensteinerschule unterrichtet werden.

    Durch und über die Kunst unterstützt der syrisch-griechischstämmige Künstler und Initiator des Projekts Emad Korkis die Schülerinnen und Schüler dabei eine mündliche Sprachkompetenz zu entwickeln, um sich in Deutschland zurechtzufinden. Im Vordergrund des Unterrichts steht die Bildung eines Grundwortschatzes, der über kreative Aufgaben vermittelt und eingeübt wird. Die Jugendlichen setzen sich mit gesellschaftlichen und persönlichen Themen auseinander, mit dem Ziel, sich angstfrei auf Deutsch äußern zu können. Hierfür entwickelte Emad Korkis verschiedene Themen, Aufgaben und Fragestellungen, wie beispielsweise Lebenslinien, Meine Ziele, Meine Vorbilder oder Drei Schlüssel zu Deutschland, die von den Schülerinnen und Schülern künstlerisch verarbeitet werden.

    Der Nassauische Kunstverein Wiesbaden wird in einer großzügigen Ausstellung die bisher im Rahmen des Programms entstandenen Werke sowie zahlreiche Neuproduktionen der Jugendlichen präsentieren. Damit möchte der Nassauische Kunstverein Wiesbaden einerseits das Thema „Integration von Flüchtlingen“ weiterhin in die Öffentlichkeit tragen und den Raum für Begegnungen schaffen, andererseits Erfolgserlebnisse auslösen, um die Schülerinnen und Schüler für ihren weiteren Weg zu motivieren.

    ________________________

    Nassauischer Kunstverein Wiesbaden
    Wilhelmstraße 15, 65185 Wiesbaden
    Tel +49 (0)611 301136
    Di, 14–20 Uhr, Mi–Fr, 14–18 Uhr, Sa+So, 11–18 Uhr

TitleSchüler entdecken zeitgenössische Kunst 2016
Year, Location2016
Tags
Categories
Info367

Bisher: 490.487 Kunstwerke,  1.930.475 Kommentare,  246.707.636 Bilder-Aufrufe
Schreib einen Kommentar zum Bild: ‚‚Schüler entdecken zeitgenössische Kunst 2016‘‘! KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.