KunstNet uses cookies and displays interest-based ads. details. ablehen
Odin, Malerei, Wodan, Figural, Wotan, Mythologie

MalereiFiguralMythologieSymbolismus

  • Avatar
    Uploaded by Jens_N_H_Erdmann on 09/01/2016

    Das kann natürlich nur eine erste Annäherung, ein erster Versuch der Darstellung des Allvaters der germanischen Mythologie sein. Die Figur ist zu komplex und weist über den Verlauf der Vorstellungen in der Mythologie Änderungen und Entwicklungen auf, als dass ich sie in so einem kleinen Werk beim ersten Versuch fassen und erfassen könnte.

TitleWodan / Odin I
Material, TechniqueOil on canvas
Dimension 60 cm x 80 cm
Year, Location2015
Tags
Categories
Info808 12 67 1 4.7 by 6 - 6 Votes
  • 12 Comments Sign in to leave a comment.
  • Gast , 5
    mit Wotan habe ich mich als "christliche abendländerin" ehrlich gestanden nicht wirklich befasst. mag aber schon sein, dass er immer noch in walhall thront und seinen menschenkindlein hilft und sie unterstützt. wenn sie ihn brauchen...was weiss man.:-)lg
  • Jens_N_H_Erdmann
    Jens_N_H_Erdmann
    Auch dies würde mich nicht wundern actiongirl. Wotan ist ein geistiges Wesen und es gibt ihn und vielleicht wird er mir in der geistigen Welt begegnen oder ich ihm; vielleicht treffen wir uns sogar hier auf der Erde. Ich habe bei ihm und Freya um Heilung gebeten, mein Schutzengel hat mir mehrfach beigestanden, die geistige Welt hat mir geholfen und ich bin ihr dafür dankbar. Ein wotan'scher Erdmann wird aus mir wohl nicht werden, ein rein irdischer Erdmann war ich nie, ein irdischer Wotan braucht aber eine Weiterentwicklung zum geistigen, zum geistig-mythischen Wotan, wahrlich keine leichte künstlerische Herausforderung. Eine Idee für eine Neufassungen eines geistigen Wotan, dargestellt mit irdischen Mitteln kam mir aber, ob es ein Bild aus der geistigen Welt diesbezüglich ist, dass ich umsetzen soll? Macht sich nicht die geistige Welt über geistige Bilder bei Menschen bemerkbar, um sich mitzuteilen, uns zu veranlassen, ins Gespräch mit ihr zu treten oder dies zu verkünden? Wenn dies gewollt ist, dann wäre es eine Herausforderung und Aufgabe, für die mir noch handwerkliche Finesse fehlt... Die Rauhnächte 2018 waren bisher recht eigenwillig, was Bilder betrifft... :-)
  • Gast , 5
    oder auch ein wotan'scher erdmann :)
  • Jens_N_H_Erdmann
    Jens_N_H_Erdmann
    Danke actiongirl :-) Vielleicht sogar ein erdmännischer Wotan ;-)
  • Gast , 5
    ein recht irdischer wotan:-)
  • Jens_N_H_Erdmann
    Jens_N_H_Erdmann
    Danke Thomas :-)
  • Thomas Lenz
    Thomas Lenz
    Immer wieder gern anzusehen!
  • Jens_N_H_Erdmann
    Jens_N_H_Erdmann
    Danke Thomas. :-)
  • Thomas Lenz
    Thomas Lenz
    Mir gefällt die Idee und die Umsetzung sehr gut!
  • absurd-real
    absurd-real
    @melilü, es sind zwei zu sehen, eines davon ist das von Jesus auf Grundeis gegangene Arschgesicht, das jetzt versucht wahren Göttern zu folgen.
  • Jens_N_H_Erdmann
    Jens_N_H_Erdmann
    Danke ninth. Es ist eine Anspielung auf die toten Seelen, die durch die Nacht geistern und hinter Wodan/Odin dem Nachtgott herziehen. Sie sind mit einem Borstenpinsel in das noch feuchte Blau modelliert worden, um diesen nebelhaften, geisterhaften Effekt zu erzeugen. Das zweite, angeschnittene Gesicht fällt sogar noch weniger auf.
  • Gast , 1
    Das Gesicht im Hintergrund finde ich sehr interessant!

Bisher: 497.649 Kunstwerke,  1.940.954 Kommentare,  260.268.262 Bilder-Aufrufe
Schreib einen Kommentar zum Bild: ‚‚Wodan / Odin I‘‘! KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.