KunstNet uses Cookies. Details.
Figural, Sommer, Sonne, Strand, Volleyball, Ball

FiguralSommerSonneStrand

Titledie volleyballerin
Material, Techniqueacryl auf malkarton mit leinwand überzogen
Dimension 40 x 60
Year, Location2006
Price ---
Tags
Categories
Info900 12 2
  • 12 Comments Sign in to leave a comment.
  • gudrun stolz
    gudrun stolz
    @egonM
    tja ich fürchte über die einteilung im bezug auf die kopf körpergrösse sind wir unterschiedlicher meinung.
    ja du hast schon recht - es gibt keine schatten - die könnte man noch z.b. beim bauch unten - auf den händen (unterarmen - da wirft der ball einen schatten) beim oberschenkel platzieren - doch wie ich schon schrieb - es ist eine übungsbild das in 2 stunden enstand - daher...

    @efwe
    wie gesagt - übungsbild - daher 2 stunden - ja normlerweise male ich länger an einem bild - doch es entstand als übung

    @breli
    naja - ob sie wirklich nichts von volleyball versteht wage ich zu bezweifeln - denn das foto das die grundlage dieses bildes ist wurde bei einem wettbewerb aufgenommen - daher...
    der ball ist nicht an ihrem kopf sondern davor und sie versucht ihn mit den händen zu erlangen - daher wirft sie sich auch in die richtung und es ist ihr wahrscheinlich egal ob sie dann fällt oder nicht - das nur darum geht den ball wieder über das netz zu bekommen!
  • ilerb
    Diese Dame scheint nicht viel von Volleyball zu verstehen (ich übrigens auch nicht). Die Hände unten und der Ball knallt gleich auf ihren Kopf und sie wohl gleich auf den Boden.
    Höchstwahrscheinlich ist sie mit Gedanken und Blicken(!)anderweitig beschäftigt...
    ;-)

    Das Bild wirkt witzig. Die Farben gefallen mir sehr gut.
  • efwe
    efwe
    -in zwei stunden--hm--dieses riesenformat-hm-zwei stunden- hm hm____
  • Egon Miklavcic
    Egon Miklavcic
    8 1/2 Ist in einem Lehrbuch von Rusell Iredell -
    Kinder sind vom Verhältniss 4 aufwärts
    wenn aber 7 x Kopf /Körper dann stimmt das Bild noch weniger

    aber was haltest Du davon Schatten zu malen - damit könntest Du dem Körper plastizität geben ???
    noch dazu wenn Du schreibst - Sommer Sonne ....
  • gudrun stolz
    gudrun stolz
    @egonM
    ich kenn das anders und zwar wie sonadora schreibt - 7xkopf in körper mit dem kopf dann insgesamt 8mal - unterschenkel 2 kopflängen, oberschenkel 2 kopflängen, hüfte bis taillie 1 kopflänge, taillie bis brust 1 kopflänge, brust bis kopf 1 kopflänge und dann noch der kopf = 8 kopflängen = ein körper - daher passt das auch in meinem bild.

    das würde ja sonst auch giraffenartig wirken!!!
  • Egon Miklavcic
    Egon Miklavcic
    @ sonatora - in manchen Lehrbüchern wird sogar 8 1/2 Kopf = Körper eines Erwachsenen gelehrt

    Ich würde das Bild : "Frau ohne Schatten" nennen
    nach dem o.a. Stichwort : sommer , sonne ....
  • sonadora
    sonadora
    hallo gudrun, ich finde auf jeden fall das motiv sehr interessant, auch die körperhaltung. wirkt ein bisschen kontrastarm, wie barbara schon sagte. aber es ist ja auch in gerademal 2 Stunden entstanden...

    @egon: ich dachte immer 7xkopf = körperlänge?!
  • Egon Miklavcic
    Egon Miklavcic
    Mir mangelts ein bisschen an der Anatomie
    denn der Kopf 8 x sollte die Körperlänge ergeben
  • gudrun stolz
    gudrun stolz
    ich male seit längerem - aber seit 1 - 2 jahren mit acryl.
    ja die farben stimmen hier aber auch nicht so ganz wie auf dem bild - wenn man das digital abfotografiert und dann auch noch komprimieren muss um es hier hereinzubekommen dann leidet doch die farbqualität etwas.
    also in echt sind die farben etwas kräftiger.
    ja die kursleiterin hat sich sehr positiv über das bild zu dem thema geäussert - es wirke sehr elegant und sportlich aufgrund der haltung.
  • musrednar
    ok, danke schön, ich dachte es ging vielleicht darum, eine bestimmte technik zu üben ... :-)
    wie lange malst du?
    ist irgendwie etwas farblos geworden, deine sportlerin, verschwindet fast im hintergrund ... was wurde denn dazu gesagt?
  • gudrun stolz
    gudrun stolz
    hallo barbara,
    übungsbild war vielleicht etwas "falsch" ausgedrückt - ich mache eine kurs und dort ist das bild in 2 stunden entstanden - thema war sport - und das habe ich versucht mit meiner volleyballerin umzusetzen.

    lg gudrun
  • musrednar
    und was genau wolltest du üben? wäre interessant zu wissen, um zu sehen, ob die übung zum ziel geführt hat ...