KunstNet uses cookies and displays interest-based ads. details. ablehen
Schädel, Gehirn, Nüsse, Zeichnungen

NussSchädelGehirn

Titleneidisch?
Material, TechniqueInk on paper
Dimension 29 cm x 21 cm
Year, LocationLeipzig 2017
Tags
Categories
Info728 11 16 2 4.3 by 6 - 6 Votes
  • 11 Comments Sign in to leave a comment.
  • Katharina Weiß
    Katharina Weiß
    Freut mich, dass es euch gefällt :)
  • Gast , 6
    😃....
  • MaraGabriela
    MaraGabriela
    Schmunzelschmunzel ... :)
  • djembe
    djembe
    Hihihi ..... klasse!
  • Katharina Weiß
    Katharina Weiß
    Dankeschön :D
  • WERWIN
    WERWIN
    .........^^............sehr fein............*gw
  • A-Hatter
    A-Hatter
    @Katharina Weiß : Jo, so muss das wohl sein. *grins* hatter
  • Katharina Weiß
    Katharina Weiß
    @ aha : Nach meiner Kenntnis ist das auf der Scheibenwelt durchaus schon vorgekommen. Die transplantierten Ratten neigten danach aber zu eichhörnchenhaftem Verhalten, inklusive heftiger Besessenheit von Nüsschen..
    Wenn ich es mir recht überlege, ist die Walnuss im Ganzen sicher anfällig für kreiselnde Gedanken, eine Art Oroboros-Hirn. Wenn man es auseinander bricht, funktioniert es vielleicht nicht mehr.
  • A-Hatter
    A-Hatter
    @Katharina Weiß: Auf Terry Pratchett's scheibenwelt mag es ja vielleicht hier und da vorgekommen sein, dass ein Igor eine Ratte mit einer Walnuss Transplantation vor dem Rattentod bewahrte, aber ist dergleichen schon auf unsrer Erde (die dem Narrativum nicht so hold ist) versucht worden? Es wäre ein schrecklicher Tiermord Skandal!
    .. es sei denn es hätte geklappt. Was wiederum eine Sensation gewesen wäre "Nature-Schlagzeile: Ratte denkt mit Walnusshirn. Alzheimer ist bald besiegt"
  • Katharina Weiß
    Katharina Weiß
    @ aha : Ja, frech, aber bald ranzig. Da Walnüsse in dieser Hinsicht als Organspender für Ratten herhalten müssen, können sie ganz sicher denken. Ratten sind ja bekanntlich recht clever... Aber ein Turing Test ginge vielleicht zu weit.
  • A-Hatter
    A-Hatter
    Feiner Vergleich, obwohl, wenn sie schon aufgeknackt, dem Schicksal der hohlen Nuss bald folgen muss.

    ... und um hier mal ganz logisch zu argumentieren: Obwohl Walnüsse 4 "Hirn"hälften (4Prozesoren sozusagen) haben bezweifle ich, dass sie denken können. Ein Turing Test unter Walnüssen könnte vielleicht die Wahrheit letztendlich ans Licht bringen.

Bisher: 505.923 Kunstwerke,  1.950.054 Kommentare,  277.770.818 Bilder-Aufrufe
Schreib einen Kommentar zum Bild: ‚‚neidisch?‘‘! KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.