KunstNet uses Cookies. Details.
Abstrakt, Malerei, Verzweiflung

AbstraktMalerei

Title" Es gibt keine Kunstwerke mehr " anal ( i ) sierte der Kunstkritiker eh er sich - in standesgemässer Verzweiflung . vor den Flaschenzug warf .
Material, TechniqueOil on paper
Dimension 100 cm x 150 cm
Year, Location2006
Price Auf Anfrage Purchase
Tags
Categories
Info1013 4 1 6 by 6 - 1 Vote
  • 4 Comments Sign in to leave a comment.
  • bastian schreck
    bastian schreck
    @siggi: siehste auch schön, dass es heute nicht mehr reicht einfach nur ne website zu haben, bzw. dass es besser sein kann garkeine zu haben, als so ne kiste. mag ja vor zehn jahren noch so gewesen sein, dass man sich gut gefühlt hat, wenn man seinen kram irgendwo innen cyberspace schickt, egal wies aussieht, aber wenn leute ihre bilder in solch einem ambiente präsentieren fragt man sich doch sehr, ob da jetzt ein hobbydesigner was zusammengschustert hat, oder die pinselschwingende poetin selbst mal nen html-kurs besucht hat und dann losgebaut hat. dabei gibts doch heutzutage so viele fertigkonzipierte websitebaukästendinger, die sogar noch erträglich, wenn auch nicht sonderlich individuell aussehen, für kleines geld. vielleicht sollte man mal ein paar prozent eines bildverkaufspreises nehmen und dafür was gescheites machen lassen...
    das foto ist kultverdächtig! ;)
  • dirgiSpoT
    ein kurzer klick auf die homepage und man wird eklig durch ne presswurst mit hut begrüßt.

    ein therapiegekritzel an bildern, ohne handwerkliches können, pure farbe aus dem malkasten und ne unverschämtheit an preisen dranstehend.

    die armen leute, die auf den rotz reinfallen. auf leute, die sich was hinkacken und es kunst nennen, mit sinnlosen worten verpacken und einen auf künstler machen. dann anfangen, neidvoll andere anzubrechen und ihr tiefstes niveau auf andere schieben.

    mädchen, du hast nie erfolg im leben, wirst ihn nie haben und das einzige, was immer wiederkehrt ist, das dein betreuer dir die farbtuben aufschraubt.

    jetzt gib ruhe, es hilft ja nicht mal dich zu beschimfen mit tollen wörtern. du brauchst das wohl.

    wie wär es mal mit sport?
  • cobolt
    cobolt
    Schubs ich schon alleine wg. dem Titel *bg*
  • Mirjam Voigt
    Mirjam Voigt
    das ist schon irre gemacht ;o)

    lg, mivo