KunstNet uses cookies and displays interest-based ads. details.
Nichtfromm, Fett, Malerei, Natürlich, Sack,

FettFeistnichtfromm

TitleDer Steuer - Sack (...ähm " - Satz" natürlich, so sorry!)
Material, TechniqueAcryl auf Malkarton, Spachtel/Pinsel
Dimension 87 cm x 63 cm
Year, Location29.1.2018
Tags
Categories
Info415 10 22 3 4.5 by 6 - 10 Votes
  • 10 Comments Sign in to leave a comment.
  • sebulon
    sebulon
    Der Steueroasenbetreiber treibt sich doch auch irgendwo hier rum....verfolgt vom CD-Anbieter....
  • seebaa
    seebaa
    Ich dank euch allen für eure wunderbaren kommentare, geschichten und assoziationen - bin begeistert über die vielfalt und freu mich sehr!!! lg
    @LillaVarhelyi
    Hm ja, verstehe....- ich nehm das jetzt mal zum anlaß die geschichte/gedanken zu erzählen...ich werd sie mal im einzelnen hochladen :) Dank dir! lg
  • Gast , 8
    Sehr schöne Arbeit, ich liebe diese Bilder, auf die man stundenlang gucken kann und sich immer wieder neue Geschichten ergeben.
  • LillaVarhelyi
    LillaVarhelyi
    Verstehe jetzt den Zusammenhang nicht ganz....das Bild gefällt mir aber sehr!
    LG Lilla
  • Ingrid Geiger
    Ingrid Geiger
    Also ich sehe ein menschliches Herz - rausgerissen oder geborgen in .... ? Und rechts ein Mäuseweiblein - die das alles sprachlos mit anschaut ...
  • djembe
    djembe
    Ah ... der Rattenpriester ist ja noch da ....! Wie griesgrämig er der übergroßen Taube hinterher dackelt.
    Einen allerfeinsten Minizoo hast du hier ausgearbeitet. Klasse ... !
  • A-Hatter
    A-Hatter
    Yeah! Feine Entwicklung.
    Als der Steuerpriester den dicken GeldWilli ob seiner obskuren Einnahmen aushorchen will, wird Willis Unterarm immer dünner und dünner und sticht dem Finanzbeamten dann plötzlich ins Herz.
    Willie: "Frag Willi so was nie nicht, verstanden?!"
    Finanzsteuerrattenpriester: " Ahhhhhrghhhhhh!"
  • paulux
    paulux
    Ich sehe da einen überquällenden steuersack, der offensichtlich begehrlichkeiten weckt.
  • Gast , 2
    Ich sehe die ägyptische Sphinx.
  • kruemel1
    kruemel1
    ich seh ein Spanferkel und ne Maus die gerade mit der Sau schimpft....grins...
    nun, jetzt könnte wir Steuerzahler, die arme Sau sein.....und die Maus (ich korrigiere dann wohl eher Ratte) sind dann die Steuereintreiber....breitgrins...

    LG Christine