KunstNet uses cookies and displays interest-based ads. details.
Zeichnungen,

AbcDefXXX

Titlefailed feat. lego ov riscanti sadness
Tags
  • Abc
  • Def
  • XXX
Categories
Info687 31 1 1.6 by 6 - 21 Votes
  • 31 Comments Sign in to leave a comment.
  • Gurus
    DRACHENLORD - VERDAMMTEN ARSCHLÖCHER [SMS RINGTONE]
  • Guru
    Guru
    naja, jede Plattform braucht so seine armen Würste um die Werbeeinnahmen und CTR aufrecht zuerhalten bzw. zu steigern. Arme Arschlöcher!
  • absurd-real
    absurd-real
    Huhu.
  • Bee
    Bee
    Ob Du was kannst, steht gar nicht zur Diskussion. Du bist einfach nur ne arme Wurst, die tatsächlich Zeit damit verbringt, in einem Forum asozial rumzupöbeln, scheißegal was Du kannst oder nicht. Wenn Du selbstsicher und zufrieden wärst, hättest Du es gar nicht nötig hier ständig rumzupöbeln im Namen der Wahren Kunst. :-)
  • absurd-real
    absurd-real
    Melano Lux, du kannst nicht unterscheiden, zwischen vermeintlicher Abwehr - wobei ich mich gerade frage gegen was, in deinem Fall- und wirklicher Abneigung deiner Person und deinen selbst zusammengereimten vergeistigen Werten gegenüber.
  • Gurus
    ich will auch eine bemitleidenwerte kreatur sein
  • RISG
    RISG
    Und wieder beweist du, dass ich Recht habe, wie ich geschrieben habe, immer Kampf, immer Angriff, du bist ein bemitleidenswertes Geschöpf.
  • absurd-real
    absurd-real
    Och Melano Lux, verpiss dich doch einfach, hm?!
    Trink deinen Rose' und zeig der Welt was Malerei für dich bedeutet...
  • RISG
    RISG
    Im Gegensatz zu dir absurd, kenne ich mich gut, auch aus objektiver Sicht. Und wenn ich mich betrachte, sehe ich nichts, mit dem ich nicht im Reinen bin.
  • absurd-real
    absurd-real
    Ja Moment, du rückst mir doch nur auf die Pelle, weil Du die Kunstnetwelt verändert sehen möchtest. Daher fragt man sich doch viel mehr, was Du für wirklich unnötige Sorgen hast.
    Stell doch mal nen Spiegel vor deinen selbstgebauten Altar auf. Vielleicht siehst du dann ..ach ne...aber vllt wenigstens durch dich durch.
  • RISG
    RISG
    Die Kinder musste ich krank bei der Oma lassen, über 300 km weit weg von mir, weil ich wieder arbeiten muss morgen und ich mit meiner Tochter schon die letzte Woche Zuhause war..... DAS sind Sorgen, nicht dein Geschwafel, absurd!
  • absurd-real
    absurd-real
    Der Satz mit deinem Weltschmerz beigefügt, ach Gottchen. Mach doch lieber was mit deinen Kindern. Appell!
  • RISG
    RISG
    P.S. Im Nachinein editieren ist uncool ;-)
  • RISG
    RISG
    Musst du auch nicht absurd, da lege ich wirklich keinen Wert drauf, wir kennen uns ja nicht. Das, was ich sage und tue, kann - muss aber nicht - Einfluss auf dich haben.
  • absurd-real
    absurd-real
    xD ich kann dir deine Leichtigkeit und dein über den Dingen stehendes Getue, beim besten Willen nie abkaufen. Da steckt immer so ein Furz Weltschmerz in deinem Hintern. Lass ihn raus, vielleicht kommt dann Kunst mit.
  • RISG
    RISG
    Mein kleiner gestresster absurd, atme mal tief durch, ich bin ja da.
  • absurd-real
    absurd-real
    An dieser Stelle, spätestens, würde Mompfi erscheinen und gehässigen Senf abstreifen, aber dafür gibt es ja nun Melano Lux, Ritterin des Rechts, des Glaubens, der Liebe und der Naivität Leben (plural) mit Zitaten und Bleigießen verändern zu können.
    Im Kampf gegen das Böse!!!
  • Gurus
    nicht nur als künstler sondern auch als mensch. denn wer nicht selber denkt und reflektiert, wird gelenkt und leidet höllenqualen. bis anfang meiner 20er wollte ich auch lieber harmonie. das ergebnis: man ist unzufriedener und kriegt mit anlauf im späteren verlauf einen saftigen tritt in die eier...also ne ganz schlechte charaktereigenschaft, die man änder sollte
  • absurd-real
    absurd-real
    Der Riscanti hat sich abgemeldet, weil ich seine Bilder übertrieben jämmerlich empfand,
    er erhielt aber sonst fast nur gute Meinungen.
    Mit einer Art Parodie einer seiner Werke, in der ein Legostein als Mittelpunkt der Aussage anzusehen ist, habe ich ihm allen Mut, Spaß und Hoffnung geraubt. Er sah einfach keinen anderen Aussweg, als sich abzumelden. Ergibt alles voll Sinn, gä!?
    Wer so bescheuert denkt, wie Tim, Melano Lux (sic) oder Schnabel, der ist in meinen Augen ne wandelnde Beleidigung für alles was sich selbstdenkender Künstler nennt.
  • Gurus
    immer dieses negativ auffallen -klischee. man steht doch nicht in der öffentlichkeit und hat promistatus. es wird nichtmal leichte kost verdaut. humor innerhalb der eigenen arbeiten oder jenseits des kaffetellers ist nicht vorhanden. es kommen reaktionen, die sehe ich als assozial an. keine liebe fürs hobby, keine selbstkritk. die motivtion oder nicht motivation vieler leute versteht man hier halt nicht. möchte man sich denn nicht verbessern ? hört ihr gerne qualitativ schlechte musik und müsst sie aus anstand gut finden ? ist es euch egal ob ihr ein mit luft-vollgepumptes brötchen esst anstatt eines von einem guten bäcker der sein handerk liebt ?
  • absurd-real
    absurd-real
    Für unkreative Schnabeltiere wie du eines bist, zählen ja nicht einmal deine eigenen Worte.
    Meine Bilder laufen für mich persönlich ganz gut.
    Ich kann schon was, aber gibt so viele die richtig gut sind. Fällt dir eigentlich auf dass Leute wie ihr Sachen machen, die wirklich nicht gut sind!?
  • Bee
    Bee
    Für manche Menschen ist negative Aufmerksamkeit immer noch besser als gar keine. Weil sie zu blöd sind zu merken, dass sie sich dadurch noch mehr ins Abseits schießen. Anonym lässt sich es halt schön asozial sein, im richtigen Leben läufts wohl nicht.
  • absurd-real
    absurd-real
    Der 200. Besucher bekommt Melanie's Handynummer!
  • absurd-real
    absurd-real
    Halt doch einfach die Fresse, Melano Lux. :D
  • Gurus
    die würden dich lieber tot sehen, höre ich da raus...was ist aus der menschheit geworden ?
  • RISG
    RISG
    Ich empfinde absurds kommentare nicht nur teilweise als asozial, sondern sehr häufig. Sie sind geprägt von einer Arroganz und Ignoranz, wie sie aus tiefem unverarbeiteten Schmerz entstehen können, wenn man sich jeglicher Heilung verweigert und sich Wohlfühlen gelernt hat hinter den Mauern. Immer auf Angriff und Verteidigung aus, auf Kampf statt Frieden.
  • Guru
    Guru
    ...übt doch doch nur fachlich/sachliche Kritik an den Bildern, alles andere ist Schwachsinn!
  • absurd-real
    absurd-real
    Das warn Typ.
    Und Tim, du hast keinen Durchblick. Wenn du nicht in der Lage bist selbst weiter zu denken, als es deine Aussagen zulassen anzunehmen, ist's mir auch recht. Aber geh mir nicht mit solchen Schwachsinn auf den Piss.
  • Gast , 3
    Sie hat sich doch abgemeldet, richtig? Ich mein Riscanti. Ich persönlich verarsche mich selbst hier so heftig, dass es nicht wundern sollte, wenn einige Leute mich für total bekloppt halten. Aber meine Meinung ist ganz klar folgende: Über einen/eine anderen/andere und deren Bilder hier so heftig her zuziehen, wie du das manchmal tust, empfinde ich teilweise als asozial. Vielleicht ist das ja "Firmenpolitik" und so gewollt. Keine Ahnung. Ändert aber nichts an meiner Ansicht darüber.
    Nimm's locker, absurd. Gruß, Tim
  • absurd-real
    absurd-real
    Okay
  • seebaa
    seebaa
    So, du hängst also deine bemühungen sadness auszudrücken ans kreuz....dann bin ich gespannt, welche gemütslage als nächstes entworfen wird....- die "gemeinheit" (auf mich wirkts verschlagen)...im bild rechts ist jedenfalls duchs bunte schön verschleiert ...wobei das interessante detail der 2verschiedenen dehnbarkeiten des musculus rectus medialis noch fragen aufwirft...