KunstNet uses cookies and displays interest-based ads. details. ablehen
Seele, Körper, Freier wille, Geist, Zeichnungen, Zustand

GeistSeeleKörperfreier wille

  • Avatar
    Uploaded by Jens_N_H_Erdmann on 08/06/2019

    Nach längerer Zeichen- und Mal-Pause eine erste Annäherung an das geplante Ölbild "Ungefährer Zustand"...

TitleErstentwurf zu Ungefährer Zustand
Material, TechniqueFeder, Tinte und Buntstifte (Polychromos) auf Papier (Hahnemühle Skizze S)
Dimension 21 cm x 30 cm
Year, Location2019
Tags
Categories
Info265 13 38 2 3.5 by 6 - 8 Votes
  • 13 Comments Sign in to leave a comment.
  • Jens_N_H_Erdmann
    Jens_N_H_Erdmann
    Ja Hermann, eine durchaus ernst zu nehmende Gefahr, für wahr.
  • Hermann van Klöten
    Hermann van Klöten
    erstaunlich, wie ein ängstlichdoofes symmetriegekrieche sogar gesichter töten kann.
  • Jens_N_H_Erdmann
    Jens_N_H_Erdmann
    Danke Günter und Limone. LG, Jens
  • Limone
    Limone
    Deine gut wiedererkennbaren Portraits zeichnen sich durch die strenge Symmetrie aus. Bei diesem hier fällt mir auch die gelungene Plastizität der Zöpfe im Bart positiv auf. LG Limone
  • Günter
    Günter
    Die Zeit hinterlässt ihre Spuren von Karl dem Großen bis zum Karlspreis, von Bild zu Bild, von Gedanken zu Gedanken. Diese Spuren graben sich tief in die Seelen der Menschen und das Bewusstsein der Völker ein. Und immer, wenn man an nichts Böses denkt, kommen die Geister der Vergangenheit über uns. Der Kunst ist es gegeben diesen geistern Einhalt zu gebieten! Bravo Jens!

  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    @Jens_N_H_Erdmann, bin wieder beeindruckt von Deinen diesbezüglichen tiefen Gedanken, Stern dafür. LG Peter
  • Jens_N_H_Erdmann
    Jens_N_H_Erdmann
    Vielen Dank Werner, Magnus, Burgi und Peter. In der Tat recht eigenwillig. Wie ich wohl wieder auf diese Idee gekommen bin? Kam wohl nach einem Nachdenken über Karl dem Großen, das Blutgericht von Verden an der Aller, welch eine unrühmliche Rolle Karl der Große in Europa gespielt hat, wie die Zwangschristianisierung die Bindung mit den Naturgeistern zerstört hat und somit mitverantwortlich ist für die Unterdrückung von Geist und Seele der Mitteleuropäer, wie blutverschmiert Karls Hände waren und sein Karma heute noch ist, und ob die Verleihung des Karlspreises vielleicht ein Feiern derer ist, die sich besonders für die Zwangseuropäisierung der europäischen Völker in einem zunehmen unfreien System ist, ein Zerstören kultureller Eigenheiten und Freiheiten, wie auch damals schon die Sachsen Widerstand leisteten, dass Widukind eine Hommage verdient hätte, dass Religion weit entfernt ist von Spiritualität, das Naturgeisterverbindung dem wahren Urchristentum eigentlich sehr nah ist, vielleicht verwandt, das Geist und Seele, überhaupt Spiritualität wieder viel wichtiger werden, dass wir uns von den Mächtigen und sogenannten "Eliten" in Acht nehmen müssen und dass ich unbedingt meine Zeichenblockade beenden musste. Ihr seht, im Kopf gärt es und da kann ein Bild, als Momentaufnahme, eigentlich auch nur einen "ungefähren Zustand" wiedergeben. Irgendwie hat es Freude bereitet dieses Bild zu zeichnen, auch wenn es Mängel enthält, wenigstens war es spontan und frisch weg von der Seele. Nochmals danke für die bestärkenden Kommentare. LG, Jens
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Deine Hauptfigur ist älter geworden. Ich auch, aber inzwischen bin ich wieder am Holz, jetzt im Kelleratelier.
    Mach nicht so ein zerstörtes Gesicht. 😉 Die Nase ist sehr techisch gestaltet
    Alles recht eigenwillig. 😀 Viele Sonntagsgrüße.
    Peter
  • Walburgi Wöbse
    Walburgi Wöbse
    Fantastisch, ein Erdmann eben!
    LG Burgi
  • magnusmalfix
    magnusmalfix
    Der Werner kann das immer so schön formulieren... ja ein typischer Erdmann... :) Gruß Magnus
  • WERWIN
    WERWIN
    ..........^^.............hoffnungsvoller blick,welche erwartung wohl dahinter steht?............jedenfalls ein originaler j.erdmann.............weiterhin gutes schaffen jens................gruß werner
  • Jens_N_H_Erdmann
    Jens_N_H_Erdmann
    Danke Marzanna. LG, Jens
  • mms
    mms
    Sehr gut! lgm

Bisher: 491.981 Kunstwerke,  1.932.883 Kommentare,  248.660.331 Bilder-Aufrufe
Schreib einen Kommentar zum Bild: ‚‚Erstentwurf zu Ungefährer Zustand‘‘! KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.