KunstNet uses cookies and displays interest-based ads. details. ablehen
Farben, Spachteltechnik, Mischtechnik,

SpachtelmasseLeinwandFarben

  • Uploaded by twilight in die gesetze des zufalls on 09/03/2019

    Tipp: Vogelsand gesiebt plus Dispersionsfarbe ergibt eine brauchbar-günstige Spachtelmasse, die gut am Untergrund haftet.

Titleundertow
Material, TechniqueMixed media on canvas
Dimension 50 cm x 40 cm
Year, LocationD Nov. 18
Tags
Categories
Info161 7 2 1 2.6 by 6 - 10 Votes
  • 7 Comments Sign in to leave a comment.
  • Amadeus Ungethuem
    @Hermann van Klöten
    dir haben's aber tüchtig ins hirn geschissen, gell?
  • twilight
    twilight
    nee, ich habe meine Unterhose noch an, leider bissel Pipi rein gemacht vor lauter Lachen, was uns bei der Zubereitung von Spachtelmassen nicht weiter stören sollte.
    "Handelsüblicher Gartenzwerg", das ist eine Formulierung, die mir als Abgredroschenheit bekannt vorkommt.
    Wie wär´s mal mit mit innovativ-kreativen Neuformulierungen?
    Wegen verkrumpelten Darms nix eingefallen, oder was? Nervenschädigung, Diabetes? Blaueierprbleme, neulich von gestern gewesen?
  • Hermann van Klöten
    Hermann van Klöten
    @twilight

    frau schneider, sie ziehen grade ihre unterhose aus und zum vorschein kommt ein gartenzwerg.

    handelsüblich.
  • twilight
    twilight
    hört sich so an, als sei Deine Bauchspeicheldrüse etwas obsolet. Bist Du sicher, keinen manifesten Diabetes entwickelt zu haben? Etwas mit der Verdauung nicht in Ordnung anatomisch gesehen? Womöglich rückläufig? Das ist ja furchtbar und tut mir leid. Hoffe, die Blutwerte sind OK. und Du hast einen guten Internisten in Sachen Magen-Darm,-Spiegelung&Co.
    Ohne nahe treten zu wollen: Du solltest dringend urologischen Rat einholen mit diesen nervös-blauen Wackeleiern. In der Urologie wird man Dich beraten können, wie Du die unauffällig in der Hose unterbringst. Alles Gute. H.
  • Hermann van Klöten
    Hermann van Klöten
    @Amadeus Ungethuem

    hi dings, ich bin halt nicht so resilient, blödsinnige klischees wie z.B. diese zu ertragen: allerseelentag .
  • Amadeus Ungethuem
    @Hermann van Klöten sei nicht so futterneidisch und behalt deine alten unterhosen für die nächste documenta ('mit vollen hosen ist gut stinken':))
  • Hermann van Klöten
    Hermann van Klöten
    da krieg ich diabetes, zucker direkt in den dickdarm gedrückt, ohne den dünndarm gefragt zu haben, ob er böcke hatte, dem magen sowas abzunehmen.

    mein tipp: statt spachtelmasse alte unterwäsche nehmen. ungewaschen.

Bisher: 491.000 Kunstwerke,  1.931.529 Kommentare,  247.390.102 Bilder-Aufrufe
Schreib einen Kommentar zum Bild: ‚‚undertow‘‘! KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.