KunstNet uses cookies and displays interest-based ads. details. ablehen
  • 3 Comments Sign in to leave a comment.
  • HannesWeiss
    @COLOMBIA ja, vielleicht steht ihm nicht frei, sein gesicht woandershin zu platzieren? vielleicht ist seine verliebtheit ja sein zwang zur nähe unter dem er gleichzeitig leidet. ein freund gab mir mal einen klugen satz mit auf den weg: "erfreue dich am umgang mit menschen, ohne ihnen nahe sein zu wollen."
  • COLOMBIA
    COLOMBIA
    Vielleicht leidet Karl auch unter zu großer Nähe.
  • Dirk Dautzenberg
    Dirk Dautzenberg
    frustrierend verliebt? An Frauen fasziniert uns, was wir in sie hineinsehen, also: eine völlig verblendete Wahrnehmumg. Reiht sich aber nahtlos ein in den ökonomischen „allgemeinen Verblendungszusammenhang“ (Th. W. Adorno)

Bisher: 509.009 Kunstwerke,  1.953.644 Kommentare,  284.773.808 Bilder-Aufrufe
Stelle eine Anfrage um das Bild zu kaufen! KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.