KunstNet uses cookies and displays interest-based ads. details. ablehen
Vandalismus, Jesus, Fresko, Digitale kunst, Spanien,

JesusFreskoborjaVandalismus

  • Uploaded by Paco on 11/29/2020

    Eigentlich wollte ich nur das alte Doppelbild wg. Copyright-Bedenken gegen dieses hier austauschen, dabei habe ich wohl die ganze Seite gelöscht - egal.
    Ob Karl der Vandale war, kann ich schwer beurteilen. Gewisse Ähnlichkeiten im Duktus sind aber nicht von der Hand zu weisen:


    /werk/508823
    Das obige Foto von Art Löchle ließ mich sofort an den geschundenen Jesus aus Borja denken - man muss beim Betrachten nur ein wenig die Augen zukneifen ...

Title Neulich in Spanien ...
Tags
Categories
Info 923 9 2 1.7 by 6 - 7 Votes
  • 9 Comments Sign in to leave a comment.
  • Gast , 6
    paco?
  • Emma
    Emma
    Because of your question on my last upload here:

    You're welcome!
    You get the video link for donation:
    🔗

    Or you join
    https://www.patreon.com/emma_ivanova
    to become a membership!
    To be allowed to watch all my Videos you must be a patreon of mine, of level/tier 3
  • Paco
    Paco
    In der Tat war ich das nicht. Dieser energische, bisweilen offen provokante Duktus würde mich am ehesten an Karl denken lassen oder zumindest an einen Künstler aus der überregional bekannten Löchle-Schule wie etwa Kurt, Monika, Arti, Obbi, Lisa-Marie P.F., Paul P. und etliche mehr, für die, um sie hier alle aufzuzählen, leider der Platz fehlt. Den Laden da unten müsste man dringend mal ausheben ...
  • Yes! Art
    Yes! Art
    Glückwunsch Frau Giménez! Sehr ausdrucksstark, von mir gibt es ******
  • COLOMBIA
    COLOMBIA
    No hay evidencia de vandalismo
    Die Behörden in Borja sagten, sie hätten zunächst Vandalismus vermutet, dann aber festgestellt, dass die Änderungen von einer älteren Gemeindemitgliedschaft, Cecilia Giménez, vorgenommen wurden, die über 80 Jahre alt war. Sie sagte im spanischen nationalen Fernsehen, dass sie damit begonnen habe, das Fresko wiederherzustellen, weil sie verärgert war, dass Teile davon aufgrund von Feuchtigkeit an den Wänden der Kirche abgeplatzt waren. Giménez verteidigte sich und sagte, sie könne den Aufruhr nicht verstehen, weil sie am helllichten Tag gearbeitet und versucht habe, das Fresko mit Zustimmung des örtlichen Geistlichen zu retten. "Der Priester wusste es", sagte sie dem spanischen Fernsehen. "Ich habe nie versucht, etwas Verborgenes zu tun."
    https://www.tagesspiegel.de/kultur/panne-bei-restaurierung-kunstwerke-durch-unsachgemaesse-restaurierung-zerstoert/24965388.html
  • Yes! Art
    Yes! Art
    @Paco Vandalismus! ich kann mir nicht vorstellen, dass DU das warst!
  • Paco
    Paco
    @Yes! Art
    Häää?
    Was war ich? Die Fotomontage, ja klar. Oder was meinst du?
  • Yes! Art
    Yes! Art
    Paco, warst DU das?
  • Yes! Art
    Yes! Art
    !!!!!

Bisher: 541.126 Kunstwerke,  1.990.179 Kommentare,  373.574.339 Bilder-Aufrufe
Schreib einen Kommentar zum Bild: ‚‚Neulich in Spanien ...‘‘! KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.