KunstNet uses cookies and displays interest-based ads. details. ablehen
  • 10 Comments Sign in to leave a comment.
  • bisa
    bisa
    Bei deinen Bildern bleibt mit die Kinnlade auf den Kniescheiben hängen! Dieses Spiel mit Farben ... der Ausdruck ... Technik .. ein Spektakel für meine Sinne!
  • Elke Harders
    Elke Harders
    Ja, Paco, damit hast du auch Recht.
  • Paco
    Paco
    @Elke Harders Das könnte auch ein Erklärungsansatz sein. Viele hier sind vollkommen auf rotbäuchige Piepmätze und flauschige Stubentiger fokussiert. Insofern werden nicht-katzige und nicht-piepmatzige Themen hier nur von einem Bruchteil überhaupt wahrgenommen. Auf der anderen Seite werden ja auch die Werke von YesArts, Guru, Colombia u.a. breit kommentiert - die Klientel von potenziell vielleicht 10 Leuten gäbe es schon.
  • necroberti
    necroberti
    Was ist denn gegen Sprachlosigkeit zu sagen. Ist hier Kommunikationsmotivationstag oder was?
  • Elke Harders
    Elke Harders
    @Paco : ich glaube eher, dass wenig kommentiert wird, weil die Werke in vielerlei Hinsicht sich vom KN-Alltag abheben. Die Wucht, die dies Bilder ausstrahlen, vertragen kein „gefällt mir“ oder „toll gemalt“. Viele kn-Teilnehmer spüren das und bleiben lieber bei ihrer Sprachlosigkeit.


  • Paco
    Paco
    @efwe
    "-erst lobst du die "Perfektion" (was immer du damit meinst) am ende raunzt du auf hohen Niveau, die Figuren wären zu "perfekt" -was denn nun."
    Diese Ambivalenz habe ich ja selbst benannt ("merkwürdig"): Einerseits sind die Bilder für mich gut gemalt, andererseits vielleicht zu perfekt. Perfektion kann in der Tat langweilen.
    Dementsprechend wundert es mich auch nicht, dass nur wenige Leute die Bilder hier kommentiert haben, da sie anscheinend nicht nur mich kalt lassen. Wenn du sie toll findest, ist das ja auch gut - hat halt jeder einen anderen Geschmack.
    Was deine Bemerkung zum Manierismus betrifft: Ich habe "leblos-manieriert" geschrieben und nicht auf die Kunstepoche angespielt, sondern den Begriff im Sinne von gekünstelt gebraucht: https://www.duden.de/rechtschreibung/manieriert
  • efwe
    efwe
    @Paco -erst lobst du die "Perfektion" (was immer du damit meinst) am ende raunzt du auf hohen Niveau, die Figuren wären zu "perfekt" -was denn nun.
    Leblosigkeit kann ich hier auch nicht erkennen (erinnert mich eher an Tanztheater)
    und merkwürdig ist fuer mich eher dass es hier (auch bei all ihren anderen Bildern) keine Kommentare zu lesen sind (fast ;)) im unterschied zu sonstigen Machwerken die hier ausgiebig beklatscht, geschoben und sonst wie gelobhudelt werden-
    mir gefällt hier der Umgang mit farbe ...
    zuletzt noch- vielleicht könntest du dich mit dem Manierismus näher auseinandersetzen um mehr darin zu sehen als Langeweile -

  • Lasse
    Lasse
    Wäre vielleicht noch interessant in welcher Größe das gemalt ist.
  • Paco
    Paco
    Merkwürdig: die Bilder sind absolut perfekt gemalt - trotzdem kommt wenig bis gar nichts bei mir rüber. Für meinen Geschmack sind die Figuren zu leblos-manierert und - vielleicht auch zu perfekt.
  • efwe
    efwe
    cool cool coolio! klasse dein werke- lohnen sich alle länger zu betrachten- lg

Bisher: 516.862 Kunstwerke,  1.961.856 Kommentare,  301.662.393 Bilder-Aufrufe
Stelle eine Anfrage um das Bild: ‚‚“SELF-ACCEPTANCE”‘‘ zu kaufen! KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.