KunstNet uses cookies and displays interest-based ads. details.
Hass, Worte, Malerei, Gewalt, Zerstörung, Leid

GewaltAuchDurchWorte

Title"The Destruction" oder das Ende der Vernunft
Material, TechniqueAcrylic on canvas
Dimension 100/70cm
Year, LocationSept.2006
Price Purchase
Tags
Categories
Info1362 27 1 5.3 by 6 - 3 Votes
  • 27 Comments Sign in to leave a comment.
  • Matthias Lotz
    Matthias Lotz
    Die Richtung stimmt schon...Vergangenheit...Gegenwart...leider gibt es Dinge die sich vermutlich nie ändern.
    Danke dir und ein frohes Neues!
  • Katrin Mocker
    Katrin Mocker
    Sie (Wir) zerstören sich (uns) selbst, die Umwelt, einfach alles, Vernichtung hell lodernd, warnend.
    Das sehe ich und viele Gestalten im Feuer, somit könnte man das alles auch in Bezug auf 2. Weltkrieg auslegen (sicher alles ganz verkehrte Richtung). Gänsehaut irgendwie.
    Beeindruckend wie bei vielen Deiner Arbeiten die Farbgewalt.
    LG
    und einen nicht so feurigen Start wünsche ich Dir
    Katrin
  • Matthias Lotz
    Matthias Lotz
    Vielen Dank Elisabeth
  • Gast , 11
    das hat feuer..
  • Matthias Lotz
    Matthias Lotz
    Danke euch beiden-auf dieser Aufnahme kommt das "explosive" nicht richtig zur Geltung.
    Naja-ihr werdet sehn!
    Alles liebe-Matthias
  • Gast , 10
    mir gefällts auch sehr gut, am 06.10 sehe ich es ja in echt, matthias du weist,gruss mini
  • Markus Schon
    Markus Schon
    Hallo Matthias,
    ich sagte es dir ja schon, dies gefällt mir super gut. Ich freue mich schon darauf es in Natura zu sehen. Bin sehr gespannt ;-)).
    lg
    Markus
  • Matthias Lotz
    Matthias Lotz
    Danke Harald!;-)
    Wollte nur wissen ob es auch für andere sichtbar ist!
  • Harald Wiegers
    Harald Wiegers
    Aber sicher doch! zB links den mit dem schwarzen Umhang und Kapuze?! lg harald
  • Matthias Lotz
    Matthias Lotz
    Natürlich! ;-))))
  • Gast , 2
    doch natürlich!!!
  • Matthias Lotz
    Matthias Lotz
    Sieht eigentlich niemand die Fratzen in den Flammen?
    Ist zwar blöd wenn man da nachfragen muß interessiert mich aber!
  • Matthias Lotz
    Matthias Lotz
    Danke Malinka ;-))
  • Malinka
    Malinka
    Ich mag dein Feuer!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!1
  • Matthias Lotz
    Matthias Lotz
    Ist übrigens auch zu sehen auf der Oberhessischen Kunstausstellung vom 06.10-22.10.06 in Grünberg.
  • Matthias Lotz
    Matthias Lotz
    Wieso sollte ich dir böse sein bisa? Quatsch!!!
    Ich danke euch beiden!
  • bisa
    bisa
    Sei mir nicht böse, aber ich hab keine Zeit, um die Kommentare und den Link genau zu studieren. Ich mag das Bild einfach gerne - es wirkt auf mich wie ein brennender See
  • bisa
    bisa
    Sei mir nicht böse, aber ich hab keine Zeit, um die Kommentare und den Link genau zu studieren. Ich mag das Bild einfach gerne - es wirkt auf mich wie ein brennender See...... einfach total toll gemacht!
    lg bisa
  • Ingrid Müller
    Ingrid Müller
    für mich zündelts hier ganz schön - ich mag die Farben, wenns brennt, sehr schön!
  • Matthias Lotz
    Matthias Lotz
    Danke Moni!!!
  • Gast , 5
    Ein feuriges Bild...,gefällt mir gut :-)

    LG
    Moni
  • Matthias Lotz
    Matthias Lotz
    Vielen vielen Dank Malinka!
  • Malinka
    Malinka
    Ich spüre Gewalt, der alles vernichten kann , wenn unkontroliert wird!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Klasse!
    Und deine Kommentare unter Kunsbasar---sehr beandrükend!!!
  • Matthias Lotz
    Matthias Lotz
    Danke Ruth!!!!!
    Annegret-vieleicht hilft es wenn du das Bild vergrößerst und dir die Flammen etwas genauer ansiehst.
    Danke für die Sternsche!!!!
  • Gast , 3
    ich sehe keine gewalt in dem bild, sondern einfach nur eine schöne komposition der farben - ich finde das bild strahlend schön -
  • Gast , 2
    trifft es für mich ziemlich gut
    das grelle gelb empfinde ich als äußerst unangenehm
    und das lodernde rot als brennenden schmerz
    womit es mit deinen stichworten vollübereinkommt.
  • Matthias Lotz
    Matthias Lotz
    Ein für mich sehr wichtiges Bild-siehe meinen Kommentar hier
    🔗
    So,jetzt zapp ich mich erstmal durch die letzten zwei Wochen Uploads.