KunstNet uses cookies and displays interest-based ads. details.
Malerei,

ideenumsetzung

Titlemal wieder ohne titel
Material, TechniqueÖl auf Ölpapier..ohne Tusche;)
Dimension 64 x 50 cm
Year, Location09/2006 Berlin
Tags
  • ideenumsetzung
Info921 15 1 5.5 by 6 - 2 Votes
  • 15 Comments Sign in to leave a comment.
  • ATELIER-EINRAUM
    Wunderschöööön!
  • Tatjana Senz
    Tatjana Senz
    Danke für die Kommentare.

    @ Heliopo Kommt vom Herzen:)
  • Manja
    Manja
    ein schöner Rücken
    eine zarte Schulter
    da steckt was sinnliches drinn
    sehr schön
    Gruß Manja
  • El-Meky
    El-Meky
    "..liegt hier schon einige Tage rum..."

    Jetzt hängt es (der Walfisch) bei mir . *freu ;o)
    Dankeschööön !

    Kiss Ella
  • Gast , 11
    toller zufall
    danke dafür
  • Gast , 10
    ....und ich sehe einen wunderbar sinnlichen Akt! :-))
    Klasse Tatjana
    lg Sabina
  • Tatjana Senz
    Tatjana Senz
    Vielen, vielen lieben Dank..betrachtet euch alle mit einem grünen Punkt versehen..es freut mich wirklich sehr eure Kommentare und Gedanken zu lesen...Danke:)
    und noch immer wird durch diese Bilder wohl ausreichend die Fantasie angeregt;) ich z.B: sehe hier immer wieder eine Pflanze,bzw. einen Blütenkelch

    Liebe Grüße an Euch.
  • Herbert Diepold
    Herbert Diepold
    da ist alles drin! feingefühl, schwung, dynamik, spannung, phantasie, kreativität, toller bildaufbau. schöne farbauswahl..... ****** lg HD
  • bisa
    bisa
    Hab grad nochmal gucken müssen - ich war nicht sicher, ob ich dieses Bild schon gesehen habe. Wenn man die Serie dann nebeneinander betrachtet, merkt man doch wie unterschiedlich alle Einzelbilder sind und trotzdem eine angenehm homogene Linie darstellen. Jedes für sich ist wunderbar, ich würde sie mir aber auch gut nebeneinander in einer großen Galerie vorstellen können.
    lg bisa
  • Matthias Lotz
    Matthias Lotz
    Ich sehe hier jemand der grade dabei ist mir den Rücken zu zu drehen.
    Gefällt mir sehr gut!
    *****
    Alles liebe-Matthias
  • Gast , 5
    in deinen farben, schoene kontraste und schoene farbuebergaenge, komme noch zurueck, zu wenig zeit habe ich jetzt

    lg
    renata
  • Kay Viehweger
    ich möcht mich gar nicht festlegen, welches von diesen motiven mir nun am besten gefällt. was mich so faziniert, ist der tiefe kontrast des schwarz (oder ist es gar keins?) und die scharfen konturen des weis. das macht es für mich plastisch und angreifbar.
    lg
  • Gast , 3
    Gefällt mir sehr gut...tolle Form und Farbe!
  • Gast , 2
    Dein Stil fällt mir sofort auf, erkenne ihn gleich wieder, ohne deinen Namen zu lesen.
    Ist schon faszinierend, was du da machst, eine Mischung aus metallischer Kälte und fließendem Moor, ich kanns nicht anders erkären, und immer wieder muß ich an einen Gletscher denken, oder an eine sehr leckere Süßigkeit, sehr kalorienreich und sehr schädlich für die Zähne... (hab grad Süßigkeitenentzugserscheinungen), schmeckt bestimmt nach Pfefferminz. ich könnte noch stundenlang vor deinem Bild fantasieren...
    einfach faszinierend..
    LG Waltraud
  • Gast , 1
    interessant - wenn du das bild quer nimmst , sehe ich einen vogel, albadros oder ists ne fledermaus??

Bisher: 485.890 Kunstwerke,  1.922.302 Kommentare,  239.454.101 Bilder-Aufrufe
Schreib einen Kommentar zum Bild: ‚‚mal wieder ohne titel‘‘! KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.