KunstNet uses cookies and displays interest-based ads. details.
Mädchen, Portrait, Malerei,

MädchenUnfertigeÜbung

  • Uploaded by moonle70

    da ist meine 1.übung nach altmeister-technik (oder nach theorie von martinicio)
    Kritiken von euch brauche ich noch...
    danke!

Titledas Mädchen
Material, Techniqueöl auf karton
Dimension 30X40
Year, Location06
Tags
Categories
Info800 8
  • 8 Comments Sign in to leave a comment.
  • moonle70
    moonle70
    martinicio! herzlichen dank für deine worte...
    darauf hab ich gewartet.
  • Gast , 6
    kalte farben gehen optisch nach hinten während warme nach vorne kommen, das kann man in diesem Stadium des Bildes( im Vergleich Gesicht - Haare )gut beobachten.
    Ich würde also dem Gesicht in der nächsten Überarbeitung einen Hauch Wärme vepassen, die Rundungen an Wangen und schläfen so lassen, sind ganz hervorragend gearbeitet.
  • moonle70
    moonle70
    danke greenbird...
    RoWo: ein schärferes Foto(?)...
    so schade, dass ich nicht dran gedacht habe. aber Rowo! das ist sowieso nur ein unfertiges bild. dande dir!
    lg moonle
  • RoWo
    RoWo
    Ich wünschte mir ein schärferes Foto, so kann man leider nicht alle Details erkennen. Mir scheint, als würde der Unterarm noch einen anderen Schatten auf die Holzbank werfen müssen.
  • greenbird
    greenbird
    Hat was nostalgisches(erinnert mich ein wenig an die Glanzbildchen von früher)Die weisse Bluse hast toll hinbekommen. Gefällt mir und der Rest natürlich auch.
    LGG
  • Gast , 3
    altmeister-Technik sieht ja gut aus

    LGF
  • moonle70
    moonle70
    danke lotta!
    ich hab gerade gemerkt...werde noch viel korrigieren
    lg moonle
  • Gast , 1
    feines Teil, kritisieren kann ich nicht wirklich, mir fällt nur auf, daß die Haare im Verhältnis zum Gesicht sehr aufgesetzt wirken, und die gefalteten Hände kommen schlecht raus, es sieht aus, als hätte sie 6 Finger an der rechten Hand, vielleicht ist auch der Schatten unter den Händen zu dunkel, die Augen etwas zu hell, und sie schauen in verschiedene Richtungen
    LG Waltraud