KunstNet uses cookies and displays interest-based ads. details.
Portrait, Zeichnung, Selbstportrait, Zeichnungen,

SelbstportraitPortraitZeichnung

  • Uploaded by Snoopy1988

    Joa, was soll ich groß beschreiben...das bin ich!Mein erster Selbstportraitversuch!
    Würde mich über Kritik freuen!!!
    LG Julia

TitleSelbstportrait
Material, TechniqueBlei- und Graphitstift
Dimension A3
Tags
Categories
Info645 6
  • 6 Comments Sign in to leave a comment.
  • Snoopy1988
    Snoopy1988
    Passbildautomat triffts glaub ich ganz gut! Aber es war mein erstern versuch und ich dachte ich machs mal so einfach wie möglich! Aber als nächstes werd ich ein portrait in der 3/4 ansich probieren! Weiß nur noch nicht ob ich wieder das Opfer bin ;-)

    @martinico
    Hola die Waldfee, darüber muss ich erst mal reflecktieren ;-) Danke...
  • Gast , 2
    wow, ein toller Kommentar martinico, den ich mit Aufmerksamkeit gelesen habe

    LGF
  • Gast , 4
    Hier bleib ich hängen, da dieses Selbstportrait ein guter Beginn sein könnte. Und eine gewisse Ausstrahlung im Ansatz erkennbar ist.
    Wirkt alles sehr kompakt das Gesicht zart schattiert, dagegen wirken die schwarzen Brauen und die dunklen Haare sehr dominant. Die Nasenflügel sind zu wenig ausgeprägt. Ein schön schattierter Mund und im Gegensatz dazu der starre Blick. Die Augen sind der Spiegel, da muss mehr Licht rein.
    Aber was eigentlich fehlt ist ein Strich, das ist nur hingergraut. Der Strich machts, der Striche ist der persönliche Code und man lernt viel über den Zeichner kennen, der Schwung, kräftige oder zarte Striche, kraftvoll schnell, der Strich ist unverkennbar wie eine Unterschrift und nur sehr schwer wenn überhaupt nachzuzeichnen. Beim Tonwertewischen siehst du wenig, nur eine grau hinterlegte Fläche für einen schnellen Effekt mit geringer zeichnerischer Qualität.
    Dies soll jedoch als Aufmunterung gelten um genau hier weiterzumachen. Vielleicht mal mit 2 Spiegeln arbeiten, dann kannst Du ein leichtes Halbprofil zeichnen, wirkt oft schöner als diese Automatenpassfotodarstellung und man kann eine schwache Lichtquelle von einer Seite einsetzen, dann wird das ganze plastischer.
  • kunstfreundin
    ich finde das gesicht sieht ein wenig "gipsgesichtig" aus. es hat überhaupt keine regung/gefühl im gesicht, das würde mich ein wenig störung. und ich würde versuchen, das bild noch platischer hinzubekommen, so wirkz es noche etwas flächig.
  • Gast , 2
    feine Zeichnung, würde mal die Vorlage interessierren, hast du wirklich einen so langen Hals?

    LGF
  • Gast , 1
    Sehr schön gezeichnet!
    Schönes Motiv :)
    alles liebe!
    rafael