KunstNet uses Cookies. Details.
Malerei

Malerei

Titledrachselsried
Material, Techniqueauf Öl
Dimension 80 x 110 cm
Tags
Categories
Info1650 17 1 1 5 by 6 - 7 Votes
  • 17 Comments Sign in to leave a comment.
  • lecah
    Sind wir das ? Kühe sind recht neugierig , ich mag sie , auch dein Werk.
  • Margit Gieszer
    Margit Gieszer
    Mir gefällt das Bild sehr gut, die Tiere sehen einem irgendwie anklagend an- hinzu kommt dass die Hörner amputiert sind. Für mich ein Bild zum Nachdenken. Von glücklichen Kühen sind diese Tiere offenbar weit entfernt. Es sind fragende und traurige Augen, die einem ansehen.
    LG Margit
  • Ingrid Müller
    Ingrid Müller
    sieht so aus,als würden die Kühe fernsehen - vielleicht eine Doku über Menschen auf Großbildleinwand -toll gemalt
  • Brigitte Guhle
    Brigitte Guhle
    Sowas hab ich schon vermutet. Aber dann dachte ich, dass das ja wohl nicht sein kann. Die Kühe sehen total belämmert aus ohne Hörner (man beachte das Wortspiel!). Mannomann - was die Menschheit den Kreaturen alles antut! Das geht wirklich auf keine Kuhhaut.
    Bei meinen Kinderkursen zeichne ich den Kids manchmal Tiere vor. Und meine Kühe haben immer Hörner. Die Kinder müssen denken, dass ich spinne. Aber vielleicht haben sie ja auch noch nie echte Kühe gesehen.
  • sonadora
    sonadora
    oh, gleich zweimal...
    naja, ist ja auch ein ernstes thema...
  • sonadora
    sonadora
    @ambre:
    dass kühe heute keine hörner mehr haben (oder nur noch sehr selten) hat leider mit 'moderner' milchviehaltung zu tun: in den laufställen, in denen die tiere geahlten und gemelkt werden, ist bei behorntem vieh nach meinung einiger milchbauern die verletzungsgefahr zu hoch, weshalb den tieren im jungtieralter die hörner entfernt werden- genauer gesagt werden sie abgesägt und/oder verödet, was vermutlich auch ziemlich schmerzhaft für die kühe ist. inzwischen gibt es aber zum glück initiativen von bauern, die den tieren wieder hörner wachsen lassen wollen und für eine tiergerechtere hatung pädieren. man kann nur hoffen, dass sie sich durchsetzen können...
  • Brigitte Guhle
    Brigitte Guhle
    Hab mir das Bild genauer angeschaut, weil ich wissen wollte, ob die Kühe hier Hörner haben oder nicht. Haben sie nicht. Ich bin ja mit Kühen nicht so bewandert, aber ich frage euch: Hatten Kühe früher nicht mal Hörner?
    Wenn ja, dann frage ich: Warum haben Kühe heute keine Hörner mehr?
    Überall, wo ich Kühe sehe, also auch in der Realität, haben sie keine Hörner. Ist das Kuhhorn sowas wie das Horn vom Einhorn, also ein Fantasieprodukt? Ich bin aber irgendwie ganz sicher, dass die Kühe früher was auf dem Kopf hatten. Habe das nämlich so in Erinnerung, seit eine Kuh mal das Hemd meines Vaters gefressen hatte, als es auf der Wiese lag.
    Weiterhin möchte ich anmerken, dass die Biografie auf Peter2s HP mit die sympathischste ist, die ich je gelesen habe.
    Außerdem gefällt mir das Bild - schön die Unbekümmertheit, wie mit der Perspektive umgegangen wird bei gleichzeitiger fotorealistischer Darstellung.
  • oicinitram
    Ich glotze und staune, dieses Bild wolltest Du mir einst nicht verkaufen und jetzt taucht es hier auf!?
  • igoY
    Das hat irgendwas unwirkliches und das macht das Bild so interessant.Selbst die Flora im Hintergrund ist Kuhmäßig gefleckt.
    Gruß Yogi
  • kobold
    kobold
    Sieht mir zu sehr wie ein Foto. Ansonsten die Idee Kühe zu malen ist gut. Hab ich auch schon gemacht mit Aquarell.
  • Sylvie
    ich finde, genau so sind Kühe ! Frag mich immer wieder, WARUM sie um Himmelwillen so penetrant und hemmunglos GLOTZEN, vermutlich steht uns das Wort "Fleischfresser" auf die Stirn geschrieben
  • illenitraMinnaiG
    nett:-)
  • ekle
    es ist vielleicht etwas zu sehr wie ein foto und auch kein motiv, was ich mir ins wohnzimmer hängen würde - aber vor dem können meine absolute hochachtung! alleine dafür vier sterne - alles andere ist geschmacksache.
  • imihsas
    ja , unsere gesellschfft gafft auch gerne so aufdringlich... hihi, stimmt :-D
  • dimut
    dimut
    ich finde das bild spiegelt unsere gesellschaft und die ist ziemlich bedrängend und voll, es ist einen längeren unbequemen blick wert......3 sterne
  • sky23
    sky23
    Das Bild ist technisch gut gemacht, aber ich finde das Motiv langweilig. Es ist mir auch etwas zu voll. Ich fühle mich beim betrachten von den vielen Kühen bedrängt.
  • imihsas
    :-|