KunstNet uses cookies and displays interest-based ads. details.
Hund, Portrait, Zeichnung, Zeichnungen, Tiere, Freundlich

HundPortraitZeichnung

TitleHund recht freundlich...
Material, TechniquePencil
Dimension A3
Year, LocationGera, 2007
Tags
Categories
Info873 7 5 by 6 - 1 Vote
  • 7 Comments Sign in to leave a comment.
  • Rene Steittmann
    Rene Steittmann
    Klasse leistung.

    Das Profil haste gut hingegriegt das war bestimmt
    Schwierig.
  • Rene
    Rene
    mario.. mir gefällt dein hundeportrait richtig gut...
    kann sebastians punkt zwar nachvollziehen, jedoch gefällt es mir so, wie hier, auch sehr gut, weil es damit noch mehr augenmerk auf den so klasse gewordenen hundekopf legt..

    hut ab!!!
    lg rené
  • Gast , 1
    "Die Kunstkritik richtig ausüben ist auch eine selbständige Kunst.
    Man überträgt dabei eigenen Eindrück vom Kunstwerk in anderen Stil oder Material. Man macht ein eigenes Kunstwerk daraus, sei es Bild, Text, Film, Skulptur usw." So hätt ichs auch gern gesagt, heinrich. Genau so seh ichs.
  • heinrich
    heinrich
    Die Kunstkritik richtig ausüben ist auch eine selbständige Kunst.
    Man überträgt dabei eigenen Eindrück vom Kunstwerk in anderen Stil oder Material. Man macht ein eigenes Kunstwerk daraus, sei es Bild, Text, Film, Skulptur usw.

    Oder man macht einen richtigen Kunst-Internetkommentar daraus...Siehe Sebastians Kommentare, zum Beispiel...
  • Gast , 1
    Einen objektiveren Bildkommentar als meinen hier unten wirst du im kn kaum finden. Es ist die falsche Sichtweise, Kunstkritik jederzeit mit "Fertigmachen" zu assoziieren. Ich bin weder daran interessiert, jemanden, noch etwa etwas, "fertigzumachen". Es gab mal eine sehr interessante polemische Tradition unter Künstlern und Schriftstellern, auch im deutschsprachigen Raum. Die war auch sehr hilfreich in Punkto Qualität. Lies mal, was Toulouse-Lautrec seinen Künstlerkollegen um die Ohren gehauen hat. Das ist selbst schon wieder Kunst. Was ist der tiefere Gehalt eines Kunstforums, wenn nur Schlagsahne und Puderzucker verabreicht wird? Natürlich fand Mario die Schattierung in diesem Bild, für sich und für sich selbst genommen, richtig. Dann hat ers im Internet veröffentlicht und das Abentuer begann. Wer sich anderen Blicken nicht aussetzen will, sollte sich ihnen nicht darbieten.
  • Jasmin Keller
    Hallo, hast du schön gemalt - wieso machen Künstler sich eigentlich immer gegenseitig fertig. Ey SebastianFB, wenn Mario als Künstler das so schön und passend fand dann ist es so. Ich persöhnlich hätte es auch so gemacht!!!
  • Gast , 1
    Ich hätte den grauen Hintergrund auf keinen Fall unter der Brust des Hundes durchgezogen. Das zerstört die räumliche Bildwirkung.

Bisher:  57.453 Registrierungen, 484.755 Kunstwerke,  1.919.775 Kommentare,  237.618.515 Bilder-Aufrufe
KunstNet ist eine Online Galerie und ein Diskussionsforum für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier zeigen, kommentieren, dich mit anderen austauschen und über Kunst diskutieren.