KunstNet uses cookies and displays interest-based ads. details.
Aquarellmalerei, Grafik, Aquarell

GrafikAquarell

  • Uploaded by Wolfgang Glockshuber

    Römisches Kastell Pfünz, Nordtor, wiederaufgebaut auf den historischen Grundmauern

TitleVetoniana Porta Praetoria
Material, TechniqueAquarell, Papier 300g
Dimension 24x32cm
Price Purchase
Tags
Categories
Info1059 7 5 by 6 - 1 Vote
  • 7 Comments Sign in to leave a comment.
  • M. Ender
    M. Ender
    Mit tiefer Trauer muss ich Euch mitteilen, dass Wolfgang am 21.12.2014 seine letzte, lange Reise angetreten hat und in der Nacht vom Sonntag verstorben ist.
    In seinen Bildern können wir die Welt auch weiterhin durch seine Augen sehen. Behaltet ihn in gutem Gedenken.
    Michael (Glocksi)
  • Rainer
    Rainer
    gut getroffen - gefällt mir
  • greenbird
    greenbird
    Da möchte ich mich anschließen, klasse!!!
    LGG
  • Gast , 4
    absolut klasse!
    lg Sabina
  • martinicio
    Perspektive und Licht perfekt!

    @Egon Miklavcic

    Die wichtigste Aufgabe des Kastells bestand darin, den Limes, der hier 10 km nördlich vorbeizog, zu überwachen.
    Pfünz hatte auch eine wichtige Aufgabe im Straßenverkehr. Hier trafen sich nämlich acht Römerstraßen: Die Militärstraßen von Weißenburg und Kösching, sowie Straßen von Tauberfeld, Nassenfels, Eichstätt, Buchenhüll, Rieshofen und Böhming. Ja Egon, das ist ca. 1900 Jahre her. Aus "Kompositonsgründen" sollte man auch dem Gras verbieten darüber zu wachsen :)
  • Sabine Minten
    Sabine Minten
    viele wege führen in die torheit, jedoch nur wenige hinaus...

    *offensichtlich
  • Egon Miklavcic
    Egon Miklavcic
    Hallo Wolfgang
    Schön gemacht -
    aber zu einem Tor gehört mal , daß ein Weg hineinführt -
    und falls keiner dort ist , dann sollte man aus Kompositionsgründen eine malen
    Lg.Egon

Bisher:  57.453 Registrierungen, 484.755 Kunstwerke,  1.919.775 Kommentare,  237.618.515 Bilder-Aufrufe
KunstNet ist eine Online Galerie und ein Diskussionsforum für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier zeigen, kommentieren, dich mit anderen austauschen und über Kunst diskutieren.