KunstNet uses Cookies. Details.
Alttagsszenen, Malerei, Real, Figural, Pink

alttagsszenen

Titleey man pink halt ..
Material, TechniqueAcrylic
Dimension 90 x 30 lw
Year, Location2008
Tags
  • alttagsszenen
Categories
Info1400 16 4 3 4.9 by 6 - 7 Votes
  • 16 Comments Sign in to leave a comment.
  • Manja
    Manja
    das flüchtige mag ich
    wie unterwegs wenn einen was ins Auge fällt schaut man genauer hin ist es auch schon wieder weg
  • nuazuab
    ey man flonkig!

    Meine Lieblingsfarben, hach...
  • kiluga
    kiluga
    ich sag mal danke
    und tanja
    und deine interpretation finde ich allerfeinst.. danke..
  • Rene
    Rene
    *schiiiiiiieb*
    und nicht wegen "pink" (um das mal klar zu stellen *fg*)
    finds einfach kiluganisch wunderklasse ;o)

    glg rene
  • Rene Steittmann
    Rene Steittmann
    hallo kiluge

    ich finde das bild super das hat irgend wie was designerisches

    gr Ren1
  • tanhan
    tanhan
    Habe wohl ein (halbes) Bier zu viel getrunken, denn statt 'Doppelung' ist es für mich ein 'Triple'.

    Eine BilderGeschichte. Sie - in pink - mal ohne, dann vor und schließlich im (?) Auto. Nimmst das pink und das braun der Haare an der Fahrerseite auf. Oder Zufall? Wer weiß ...

    Ebenso der Ablauf. Erst die mittlere Sequenz - dann die linke und zum Schluß die rechte? Oder ist es Ankunft statt Abschied. Vielleicht auch eben keins von beiden, sondern genau das Unentschlossene dazwischen.

    Könnte sogar noch ein viertes Element in der mittleren Fensterscheibe geben ... auch hier findet sich das pink noch einmal wieder. Nur wie passt das jetzt wieder hinein in diese Geschichte?

    Liebe Ela, hin wie her und auch ohne eine Antwort zu finden, gelingt es Dir ganz ohne Strick und Handschellen, mich zu fesseln :o)).

    Dafür mein Kompliment. Eins in pink. Und ganz klar ein Quinett an Sternchen.

    Tanja
  • kiluga
    kiluga
    einen wunderbarer abend wünsche ich und sage mal dank..


    danke für die perle, aber ich hoffe ich schaffe noch einige perlen aber wenn es einige wenige sind bin ich zufrieden.. perlen sind ja sehr kostbar..;-)

    ren 1
    gibt es auch einen ren 2? ach egal
    zu deinen fragen,
    also so ein foto gibt es wohl kaum..
    aber sicherlich sammel ich fotos von unterwegs dazu bilder die mir hängen bleiben szenen in meinen kopf wie ich dinge wahrnehme wie sie mir erscheinen und wie ich dinge reduziet wahrnehme oder wahrgenommen habe... oder selbst reduziere weil mir die masse oder die hektik zuviel ist .. da seh ich links und rechts nur noch alles verschwommen ..;-)
  • art_ep
    klasse pink! Die Wiederholung find ich interessant und macht es spannend.

    Liebe Grüße Petra
  • Rene Steittmann
    Rene Steittmann
    halle Kiluga,

    Super Bild

    Frage: Ist das von ein reales Bild abgezeichnet und verändert wurden oder aus den kopf gezeichnet.
  • Rene
    Rene
    perle... das passt :o)
    wieder kiluganisch gut!!! dieses format.. die unschärfe..diese pinken akzente.. diese schwungvolle körperhaltung... klasse, was du aus alltäglichen szenen rauszuholen schaffst!
    große klasse!
    lg rené
  • nefportretmeashces
    Z- Wertung!
    +
    alle Tropfen
  • atahcreH
    eine perle ihres schaffens, frau kiluga. eine perle.
  • Thomas Sowa
    Thomas Sowa
    Wieder ein spannendes Bild. Die Kombination des fragmentarischen Augenblicks mit dem seriellen Charakter begeistert mich!!!
    Gruß,
    Tom
  • Suzanne Meijer
    Suzanne Meijer
    Vom Weggehen. Vom Aufbruch. Und sehr pretty in pink. Paßt bei mir auch gerade, perfekt!
  • nodiorc
    hi
    cool, endlich mal was neues !
    die dopplung
    das wage
    fehlt an farbe
    denke aber auch ist nicht gewünscht
    supi
    all der tag
    c+
  • lisa
    lisa
    was geht ab. sie wird eine gute Zeit haben, paßt grad toll Dein Bild :)